Artikel

Der Boden

Der Boden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Planet von innen und außen

Den Boden, auf den du trittst; die Felsen, die die Berge formen; der Grund von Flüssen, Seen und Meeren: all dies ist nur eine dünne "Hülle" des riesigen Planeten Erde.

Die erde

Die Erde ist grob kugelförmig und an den Polen abgeflacht. Seine innere Struktur ist in Erdkruste, Erdmantel und Erdkern unterteilt.

A Erdkruste Es ist die oberflächlichste Schicht. Es ist unser Boden, das heißt der Teil des Planeten, auf dem wir wandeln, leben, unsere Häuser bauen. Auf Kontinenten kann seine Dicke 30 bis 80 km betragen; am Grund der Ozeane erstreckt sich zwischen 5 und 10 km.

Die Mantel Unterhalb der Erdkruste ist es fast 3000 km dick. Es besteht aus einem der Erdkruste ähnlichen Material, das starkem Druck und erhöhter Temperatur ausgesetzt ist. Der Mantel hat weniger starre Teile von pastöser Konsistenz, die durch geschmolzenes Gestein gebildet werden. Die Temperatur des Mantels steigt mit der Tiefe und sollte am tiefen Ende im Bereich von etwa 1000 ° C bis 3000 ° C oder mehr liegen. Der Teil des Mantels, der aus geschmolzenem Gestein besteht, heißt Magma. Wenn ein Vulkan ausbricht, wird Magma ausgestoßen und umbenannt Lava.

Der äußerste Teil des Mantels bildet zusammen mit der Erdkruste die Lithosphäre (Wort aus dem Griechischen: Lithos bedeutet "Stein" und sphaira"Kugel"; "Steinkugel").

Die Kern Es befindet sich im zentralen Teil der Erde, unterhalb des Erdmantels und ist ca. 3400 km dick. Der Kern kann in zwei Teile geteilt werden. Das Äußere, genannt äußerer Kernist flüssig und besteht hauptsächlich aus geschmolzenem Eisen und Nickel. Das Innere, das innerer KernEnthält hauptsächlich festes Eisen. Die Temperatur in der Mitte des inneren Kerns muss 5.000 ° C überschreiten.

Natürliche Warmwasserquellen

In einigen Teilen des Planeten befindet sich Magma in der Nähe der Oberfläche, wodurch das Grundwasser erwärmt wird. Dieses heiße Wasser fließt in Form von Jets: Es ist der Geysir, dessen Temperatur 100 ° C überschreiten kann.

In Island wird heißes Wasser aus Geysiren (Geysir auf Isländisch sprudelt) in Häuser gepumpt und zum Heizen verwendet.


Video: Boden - Was ist das? - Böden Basics 1 Gehe auf & werde #EinserSchüler (August 2022).