Information

Was sind die Geruchschemikalien in Whiteboards/Permanentmarkern und woran binden sie in Nase, Lunge und Gehirn?

Was sind die Geruchschemikalien in Whiteboards/Permanentmarkern und woran binden sie in Nase, Lunge und Gehirn?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was sind die Geruchschemikalien in Whiteboards/Permanentmarkern und woran binden sie in Nase, Lunge und Gehirn?


Der Geruch von trocken abwischbaren Markern kommt von den Chemikalien Ethanol, Butanol und Isopropylalkohol. Wie alle Chemikalien, die durch die Nase eingeatmet werden, binden sie an die Rezeptorneuronen im hinteren Teil der Nase. Die Neuronen interpretieren die Chemikalien mit einem „Schloss-und-Schlüssel“-Modell, aber die spezifische Art und Weise, wie sie beim Menschen codiert und wahrgenommen werden, wird noch erforscht und der Prozess ist nicht vollständig verstanden.