Information

Gibt es Beispiele aus der Praxis für eine einseitige Isolation zwischen zwei Bevölkerungsgruppen?

Gibt es Beispiele aus der Praxis für eine einseitige Isolation zwischen zwei Bevölkerungsgruppen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich weiß, dass es für zwei Populationen A und B Situationen gibt, in denen ein wechselseitiger Austausch von Individuen zwischen den Populationen stattfindet, und es gibt Situationen, in denen kein Austausch von Individuen zwischen den Populationen stattfindet. Ich habe zuvor an eine Situation gedacht, die eine Einweg-Isolation zwischen zwei Populationen beinhaltet, in der es für Individuen aus Population A leicht ist, in Population B einzuwandern, aber für Mitglieder von Population B unmöglich, in Population A einzuwandern.

Ich habe versucht, zu suchen, um zu sehen, ob ich Beispiele für eine Einweg-Isolation zwischen Populationen finden könnte, und konnte keine Beispiele finden, obwohl ich nicht weiß, ob dies daran liegt, dass ich nicht die richtigen Schlüsselwörter verwendet habe, um sie zu finden, nicht zu wissen, wo ich suchen soll , oder es sind keine Beispiele dafür bekannt.

Gibt es Beispiele aus der realen Welt für die von mir erwähnte Einwegisolation zwischen Populationen?


Vielleicht möchten Sie suchen asymmetrische Streuung.

Eine asymmetrische Ausbreitung wurde bei vielen Süßwasserfischen (wie Groppe; Junker 2012), Süßwassermuschel (Terui et al., 2014) und bei Seetang (Bulltang; Collins et al., 2010) gefunden.

Davon abgesehen bedeutet asymmetrische Streuung nicht, dass die Streuung ausschließlich in eine Richtung erfolgt. Vielleicht Blondel et al. (2020) kann Ihnen helfen, asymmetrische Isolation durch Wasserfälle bei Guppys zu melden.

Ich denke auch an polyploide und invasive Linien von Sonnenblumen, die oft entlang von Flüssen leben und sich klonal durch Schnitt vermehren, wobei Schnitte vom Wasserstrom transportiert werden. Ich habe einen Artikel über die Evolution dieser invasiven Sonnenblumenlinien mitverfasst (Bock et al., 2018), daher sollte ich die Literatur gut kennen, aber ich kann und kann keinen Artikel zitieren, der die Verbreitung und Population wirklich beschreibt Struktur dieser Sonnenblumenlinien. Solche Muster könnten auch bei Mimilus gefunden werden.

Planktone folgen Wasserströmen und können daher auch eine sehr asymmetrische Ausbreitung haben (Pringle und Franks, 2001).

Ich denke auch an Pflanzen, die sich mit in der Luft fliegenden Samen vermehren und an einem windigen Meeresufer oder in einer windigen weiten Ebene leben (z. B. Tumbleweed). Aber eine Referenz kann ich dir nicht geben.


Geografische vs. sympatrische Speziation

4 Kommentare:

Geografische Artbildung ist, wenn sich ein Organismus in zwei geografische Gebiete ausbreitet, die sich in den Umweltbedingungen unterscheiden. Aufgrund der Unterschiede in der Umgebung entwickeln sich die beiden Populationen aufgrund der natürlichen Selektion zu zwei neuen Arten, die die Individuen mit den besten Anpassungen an ihre Umgebung auswählen. Die geographische Artbildung ist die am häufigsten akzeptierte Form der Artbildung, da klar ist, wie zwei verschiedene Umgebungen zur Entwicklung zweier verschiedener Arten führen können.
Sympatrische Artbildung ist, wenn sich zwei Arten im selben geografischen Gebiet aufgrund der natürlichen Selektion entwickeln, die die Populationen in Arten verändert, die sich von ihren Vorfahren unterscheiden. Diese Theorie scheint schwer zu akzeptieren, da es für zwei Arten schwierig wäre, sich aus demselben Vorfahren zu entwickeln, ohne dass eine geografische Barriere sie daran hinderte, sich zu kreuzen. Sympatrische Artbildung ist ein seltenes Vorkommen, das nicht häufig auftritt, da es schwer zu identifizieren ist und nicht sehr häufig vorkommt. Einige Wissenschaftler argumentieren, sympatrische Artbildung sei nicht praktikabel, weil sie so selten gesehen und schwer zu beweisen sei. Coyne spricht davon, dass es schwierig sei, den Schluss zu ziehen, dass zwei verwandte Arten, die in einem Gebiet leben, am selben Ort entstanden sind (184). Andere sehen darin eine Gelegenheit, den Kreationismus zu widerlegen, da seine Seltenheit mit der Evolution korreliert, da es unwahrscheinlich erscheint, dass sich ein Organismus innerhalb eines begrenzten Gebiets in zwei Arten entwickeln könnte. Es macht keinen Sinn, dass ein Schöpfer sympatrische Artbildung auf Kontinenten hat, aber nicht auf bestimmten Inseln, was dazu beiträgt, zu beweisen, dass die Evolution wahr sein muss.

Wie Annie erwähnte, ist geographische Speziation oder allopatrische Speziation die Divergenz zweier Gruppen derselben Art in zwei verschiedene Arten als Ergebnis der natürlichen Selektion, was zu Individuen mit allmählicher Anpassung an die jeweilige Umgebung führt, die im Laufe der Zeit zu zwei separaten Arten werden. Diese Theorie der Artbildung ist weithin akzeptiert, da sich mit den Evolutionswegen vieler Arten heute so leicht nachweisen lässt, dass die Divergenz von Bonobos und Schimpansen beispielsweise oder den afrikanischen und asiatischen Elefanten aus durch geografische Grenzen getrennten Umweltunterschieden resultierte.
Sympatrische Artbildung oder die Evolution zweier getrennter Arten aus einer einzigen Art in derselben Umgebung ist nicht so leicht nachweisbar, da es mathematisch so selten vorkommt, wie Jerry Coyne auf Seite 184 feststellt, dass die Artbildung nur von den beiden Populationen auftreten konnte sich nicht wieder miteinander fortpflanzen, da die natürliche Auslese langsam zur Bildung von Individuen führte, die mehr und mehr an ihre jeweilige Nische angepasst waren.
Die Idee, dass sich zwei Gruppen so gründlich an getrennte Nischen anpassen könnten, dass Arten entstehen, während sie geographisch so nah bleiben, ist aufgrund der extrem wenigen Artenbeispiele in der realen Welt eine umstrittene Idee, wie Coyne auf derselben Seite betont, eine der einzigen Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, einen Blick auf "Lebensrauminseln" zu werfen, auf denen es weitaus weniger Möglichkeiten gibt, dass Arten zu einem anderen geografischen Ort auswandern, eine Evolution durchlaufen und zurückkehren, ein Problem, das Annie bei der Suche nach Beispielen auf den weniger isolierten Flecken von Land oder Wasser. Auch unter diesen Habitatinseln, bei denen die Wahrscheinlichkeit einer sympatrischen Artbildung relativ hoch sein sollte, gibt es nur wenige Beispiele. Eine, die in dem Buch erwähnt wird, ist die Ausstrahlung von Arten in isolierten Vulkanseen, aber trotzdem gibt Coyne zu, dass "wir wissen nicht, warum oder wie es passiert ist"(185). Obwohl einige neue Erkenntnisse mit hoher Wahrscheinlichkeit darauf hindeuten, dass eine solche Artbildung nicht auf geografische Unterschiede zurückzuführen ist, gibt es nur wenige Möglichkeiten, die wir mit Sicherheit feststellen können, da die notwendigen Bedingungen dafür so viel strenger sind als die geografische Artbildung und daher potenziell zu Kontroversen führen könnten unter Biologen darüber, ob ein Beispiel schlüssig sympatrische Artbildung darstellen kann.
Quellen:
http://evolution.berkeley.edu/evosite/evo101/VC1eSympatric.shtml
http://www.innovations-report.de/html/berichte/biowissenschaften_chemie/bericht-55393.html
http://www.nature.com/hdy/journal/v97/n1/full/6800840a.html

Geographische Artbildung, auch als allopatrische Artbildung bekannt, ist die Bildung neuer Arten in geographisch voneinander isolierten Populationen. Dies tritt auf, wenn der “Genfluss unterbrochen wird, wenn eine Population in geografisch isolierte Subpopulationen aufgeteilt wird” (Campbell 492). Der Grund für ihre Divergenz liegt in der Tatsache, dass verschiedene geografische Regionen wahrscheinlich unterschiedlichen Selektionsdruck haben. Temperatur, Niederschlag, Nahrungsangebot, Raubtiere und Wasserverfügbarkeit unterscheiden sich sehr wahrscheinlich zwischen zwei isolierten Gebieten, und daher müssen sich die beiden Populationen an ihre Umgebung anpassen und spezifische physische Veränderungen durchmachen, die ihnen helfen, in ihrer Umgebung zu überleben (Global Change). Der Mangel an Verbundenheit zwischen den beiden Arten ermöglicht es den beiden Gruppen, sich weiter zu divergieren, und schließlich werden die beiden Populationen nach längerer Zeit nicht mehr reproduktiv kompatibel sein. Wie Coyne und Annie feststellten, akzeptieren die meisten Evolutionisten die Idee, dass die geografische Isolation von Populationen die häufigste Art ist, auf die Artbildung auftritt (Coyne 184). Darwin führte jedoch das Konzept ein, dass die Artbildung keine große geografische Distanz erfordert, um den Genfluss zu reduzieren und zu neuen Populationen zu führen. Diese Art der Artbildung wird als sympatrische Artbildung bezeichnet, abgeleitet vom griechischen Wort “syn”, was zusammen bedeutet (Campbell 495). Diese Evolutionstheorie ist sehr umstritten, da einige Evolutionisten dies nicht für möglich halten, weil sie der Meinung sind, dass die Kreuzung alle genetischen Unterschiede, die auftreten könnten, bald beseitigen würde (Artenbildung). Obwohl ein solcher Kontakt und der daraus resultierende anhaltende Genfluss die sympatrische Artbildung seltener macht, kann sie dennoch auftreten, wenn der Genfluss zwischen den beiden divergierenden Populationen reduziert wird. Zu den Faktoren, die diese Artbildung verstärken können, gehören Polyploidie (Chromosomenveränderung, bei der der Organismus mehr als zwei vollständige Chromosomensätze besitzt), Lebensraumdifferenzierung und sexuelle Selektion. Zum Beispiel kann in einem See mit nur einer aktuellen Population eine störende Selektion – wie die Konkurrenz zugunsten von Fischen mit einem bestimmten Aussehen (z Population und der Beginn einer neuen Art. Ökologische Faktoren spielen eine große Rolle bei der sympatrischen Artbildung. Der Grund, warum sympatrische Artbildung nicht praktikabel erscheint, liegt darin, dass es so aussieht, als ob “die Vermischung zwischen den divergierenden Formen sie ständig zu einer einzigen Art zurückziehen wird” (Coyne 184). Diese Art der Artbildung ist mathematisch möglich, aber die Wahrscheinlichkeit, dass sie tatsächlich auftritt, ist sehr gering, und daher stehen Wissenschaftler ihr skeptisch gegenüber.


10 Beispiele aus der Praxis für exponentielles Wachstum

Ist Ihnen schon nach wenigen Stunden grüner Schimmel auf Ihrem Brot aufgefallen, der Ihr Frühstück verdirbt? Wenn Sie Brot längere Zeit weglassen, kommt es zu Verfärbungen auf dem Brot, die im Volksmund als Brotschimmel bezeichnet werden. Dieser Brotschimmel ist ein Mikroorganismus, der wächst, wenn das Brot bei normaler Raumtemperatur aufbewahrt wird. Der Brotschimmel wächst mit einer überraschend alarmierenden Geschwindigkeit. Dieses schnelle Wachstum wird als “Exponentielles Wachstum” definiert

Exponentielles Wachstum ist die Zunahme der Anzahl oder Größe mit einer ständig wachsenden Geschwindigkeit. Bei exponentiellem Wachstum bleibt die Wachstumsrate der Bevölkerung pro Kopf (pro Individuum) unabhängig von der Bevölkerungsgröße gleich, wodurch sie immer schneller wächst, bis sie groß wird und die Ressourcen begrenzt werden.

Schauen wir uns die alltäglichen Beispiele für die “Exponentielle Wachstumsrate” an

1. Mikroorganismen in der Kultur

Während eines Pathologietests im Krankenhaus verfolgt ein Pathologe das Konzept des exponentiellen Wachstums, um den aus der Probe extrahierten Mikroorganismus zu züchten. Mikroben wachsen schnell, wenn sie mit unbegrenzten Ressourcen und einer geeigneten Umgebung ausgestattet sind. Es macht die Untersuchung des fraglichen Organismus relativ einfach und somit ist die Krankheit/Störung leichter zu erkennen.

2. Lebensmittelverderb

Wenn wir gekochtes oder ungekochtes Essen bei Zimmertemperatur oder warm halten, beginnt es nach einiger Zeit zu verderben. Fast jeder kennt die grüne Verfärbung, die das Essen ruiniert und sich recht schnell ausbreitet. Mikroorganismen benötigen eine warme Temperatur, um exponentiell zu wachsen und sich zu teilen.

3. Menschliche Bevölkerung

Die menschliche Bevölkerung nimmt exponentiell zu. Im Februar 2019 überstieg die Gesamtbevölkerung der Welt 7,71 Milliarden, und die Zahlen steigen von Tag zu Tag. In einigen Gebieten ist das Wachstum jedoch langsam oder die Bevölkerung steht kurz vor dem Rückgang. China ist das bevölkerungsreichste Land und Indien steht an zweiter Stelle. Es wird jedoch geschätzt, dass Indien bis 2030 weltweit führend sein wird.

4. Zinseszinsen

Zinseszinsen sind die Hinzurechnung von Zinsen zum Nennbetrag eines Darlehens oder einer Einlage, oder einfacher ausgedrückt, Zinsen auf Zinsen. Der Zinseszins zu einem konstanten Zinssatz sorgt für ein exponentielles Wachstum des Kapitals.

5. Pandemien

Pandemien sind der Ausbruch einer Krankheit in einem bestimmten Gebiet. Während der Grippepandemie von 1918 stieg beispielsweise die Rate der Patienten mit Grippe an, und daher wurde die Krankheit als exponentielles Wachstum angesehen.

6. Ebola-Epidemie

Eine der bedrohlichsten Epidemien, die es jemals auf der Welt gegeben hat, war die “Ebola-Epidemie.” Sie verbreitete sich mit einer so alarmierenden Geschwindigkeit, dass die Wissenschaftler sie als exponentielles Wachstum bezeichneten.” Dies ist ein Krankheitsausbruch, der Fortschritte in einer exponentiell Mode", sagte Dr. David Nabarro, der die Bemühungen der Vereinten Nationen gegen Ebola leitete.

7. Invasive Arten

Die meisten von uns haben vielleicht von dem schlimmsten invasiven Unkraut der Welt gehört - der Wasserhyazinthe. Sie werden in der Regel zu dekorativen Zwecken angebaut. Aufgrund ihres exponentiellen Wachstums verstopfen sie oft die Flüsse und blockieren Sonnenlicht und Sauerstoff für die Organismen im Wasser. Eine invasive Art ist eine Art, die an einem bestimmten Ort nicht heimisch ist und dazu neigt, sich in einem Ausmaß auszubreiten, von dem angenommen wird, dass es der Umwelt, der menschlichen Wirtschaft oder der menschlichen Gesundheit schadet.

8. Feuer

Die meisten von uns haben gesehen, wie Wälder innerhalb weniger Stunden in Asche verwandelt wurden. Es hat sich herausgestellt, dass die bei einem Brand beschädigte Fläche eine exponentielle Beziehung zur Brenndauer hat.

9. Krebszellen

Krebs ist eine der schrecklichsten Krankheiten der Welt. Millionen von Menschen sind bereits an Krebs gestorben, und viele mehr leiden daran, und das Schlimmste ist, dass sich Krebszellen exponentiell teilen, wenn sie nicht behandelt werden.

10. Smartphones Aufnahme und Verkauf

Im heutigen Szenario ist sogar ein 7-jähriges Kind zu sehen, das ein Smartphone hält. Der Verkauf von Smartphones ist so schnell, dass er als exponentieller Verkauf angesehen wurde.


Das ist ein Beispiel für zeitliche Isolation gehirn

Die zeitliche Isolierung ist eine präzygote Barriere, die die Paarung zwischen Arten verhindert. Eine Spezies kann nicht tanzen, die andere hasst Spezies, die nicht tanzen können. (c) genetische Isolierung (d) zeitliche Isolierung. Vögel mit unterschiedlichen Paarungsrufen C. Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten paaren. UMFRAGE . • Der Artikel bietet eine umfassende Diskussion der zeitlichen Isolation durch Server mit variabler Bandbreite (VBSs). Ein ziemlich häufiges Beispiel für geografische Isolation ist eine Bevölkerung, die auf eine Insel migriert und sich von der Bevölkerung des Festlandes trennt. B. Vögel mit unterschiedlichen Paarungsrufen c. Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten paaren. Biologie, 10.03.2020 05:28, DraeDrae138. Andere Beispiele für strukturelle Veränderungen sind die Entwicklung von Flügeln zum Fliegen, Flossen zum Schwimmen oder kräftige Beine zum Springen. Die Kraft ist wie ein großer Stein in einem Fluss, das Wasser ist der Fluss der Zeit und der Stein ist ein Teil des Flusses, während er auch von den meisten seiner Auswirkungen isoliert ist die Wassereffekte. (Konzept 24.2) (a) Eine Art kommt nur in New York vor, die andere nur in London. Disruptive Selektion ist eine Art natürlicher Selektion, die gegen das durchschnittliche Individuum in einer Population selektiert. Verschiedene Arten von Strumpfbandnattern begegnen selten, da die eine Art an Land und die andere im Wasser lebt. Siehe die Antwort. Antworten: 3 Weitere Fragen zum Thema: Biologie. Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Expertenantwort. Dadurch wird der Genfluss zwischen den Organismengruppen gestoppt. Antwort und Erklärung: 22. a. eine Fliegenart ist jedes Jahr Mitte Februar paarungsbereit, während eine eng verwandte Art erst Mitte März paart. Intuitiv ist die Ausführung eines Prozesses zeitlich isoliert, wenn das Echtzeitverhalten des Prozesses unabhängig von der Ausführung der anderen gleichzeitig eingeplanten Prozesse im System ist. In der Biologie bezieht sich der Begriff auf „reproduktive Isolation“, eine Situation, die die Fortpflanzungsoptionen des Subjekts definiert. Beispiele für zeitliche Isolation Ein Beispiel für eine saisonale zeitliche Isolation ist die Amerikanische Kröte und die Vogelkröte. Die präzygotische Isolation bezieht sich auf eine Die Definition von temporal bezieht sich auf die Schläfen des Schädels, ist zeitlich begrenzt oder bezieht sich auf dieses gegenwärtige Leben oder diese Welt. Vögel mit unterschiedlichen Paarungsrufen C. Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten paaren. Nennen Sie ein Beispiel für zeitliche Isolation. Eine Art kommt nur in New York vor, die andere nur in London. C. Bitte aktivieren Sie Cookies und laden Sie die Seite neu. Dies ist auch ein Beispiel für Verhaltensisolation, denn die Frösche kreuzen sich nicht, auch wenn sie eng verwandt sind, weil sie keine Paarungserkennung haben. Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Abenteuerlustige Populationen können durch Flüsse, Berge oder Gewässer getrennt werden. Antwortmöglichkeiten. Nos partenaires et nous-mêmes stockerons et/ou utiliserons of the information related votre appareil, par l'intermédiaire de cookies et de technologies similaires, afin d'afficher of annonces and the contenus personnalisés, de mesurer les Audiences and les 'obtenir .d, des informations sur les Audiences et à des fins de développement de produit. Wenn Sie eine persönliche Verbindung haben, wie zu Hause, können Sie auf Ihrem Gerät einen Antiviren-Scan durchführen, um sicherzustellen, dass es nicht mit Malware infiziert ist. (c) Das Durchschnittsgewicht der Individuen einer Art beträgt 45 kg, bei der anderen Art beträgt das Durchschnittsgewicht 290 kg. In der Biologie sind Fortpflanzungsbarrieren Mechanismen, die die Vermischung eng verwandter Arten verhindern. Das Ausfüllen des CAPTCHA beweist, dass Sie ein Mensch sind und gibt Ihnen vorübergehenden Zugriff auf die Web-Property. Dies ist bei den drei Froscharten der Fall, die sich auch dann richtig paaren, wenn sie sich in denselben Teichen paaren. Was ist ein gutes Beispiel für reproduktive Isolation? Ein weiblicher Vogel entwickelt eine Vorliebe für Männchen, die einen bestimmten Tanz ausführen können. QB Während präzygotische Barrieren die Paarung zwischen zwei eng verwandten Arten verhindern, reduzieren postzygotische Barrieren… werden manchmal gebildet, wenn sich zwei verschiedene Arten paaren, diese können oft nicht lebensfähig sein, nicht überleben oder unfruchtbare Nachkommen produzieren. Yahoo ist die letzte Party von Verizon Media. Erklären Sie, warum diese Schritte umgangen werden, also warum die Gluconeogenese nicht einfach eine Umkehrung der Reaktionen der Glykolyse ist. Es gibt zwei Arten von Fortpflanzungsbarrieren: präzygote Barrieren und postzygote Barrieren. A. Blumen, die in verschiedenen Monaten blühen B. Vögel mit unterschiedlichen Paarungsrufen C. Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten paaren D. Eichhörnchen mit unterschiedlichen Fellfarben. B. zwei Tiere verschiedener Arten können sich paaren, aber das befruchtete Ei überlebt nie, um sich zu entwickeln. Leistung & Sicherheit von Cloudflare, Bitte führen Sie die Sicherheitsprüfung durch, um darauf zuzugreifen. Zeitliche Isolation (Zeitspirale, # 43) - Dies ist der einzige Druck dieser Karte. Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? A. Computersysteme werden manchmal aufgrund ihres Ablaufschemas als zeitlich isoliert bezeichnet. Disruptive Selektion ist die seltenste der drei Arten der natürlichen Selektion und kann zur Abweichung einer Artlinie führen. D.Eichhörnchen mit unterschiedlichen Fellfarben Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? a)zeitliche Isolierung b)ernährungsbedingte Isolierung c)geographische Isolierung d)verhaltensbedingte Isolierung . Informationen über Geräte und Internetverbindungen, wähle IP-Adressen, Navigation und Recherchen zur Nutzung von Websites Web und Anwendungen von Verizon Media. D. Einer ist eine Art Primaten, der andere ist eine Art Beuteltier. Ein Beispiel für Temporal, das als Adjektiv verwendet wird, ist ein Temporallappen im Gehirn. Geschlechtsreife Erwachsene von M. tredecim schlüpfen alle 13 Jahre, die von M. septendecim alle 17 Jahre. Cloudflare Ray ID: 61df69a0ee881a05 Zeitliche Isolation: Definition. Découvrez-Kommentar zu den utilisons vos informations dans notre politique relative à la vie privée und notre politique relative aux cookies. Dieses Problem wurde gelöst! Frage: Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Blumen, die in verschiedenen Monaten blühen. In Nordamerika überlappen sich die geographischen Verbreitungsgebiete des östlichen gefleckten Stinktiers und des westlichen gefleckten Stinktiers, aber die östlichen gefleckten Stinktier-Gefährten im Spätwinter und die westlichen gefleckten Stinktier-Gefährten im Spätsommer. Die Fortpflanzung wird verhindert, weil sich Arten zu unterschiedlichen Tages-, Jahreszeiten oder Jahren paaren. Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Wenn Sie sich in einem Büro oder einem gemeinsam genutzten Netzwerk befinden, können Sie den Netzwerkadministrator bitten, einen Scan im Netzwerk durchzuführen, um nach falsch konfigurierten oder infizierten Geräten zu suchen. ZEITLICHES RECHT. Die Zusammensetzung dieser Art von Population würde Phänotypen (Individuen mit Gruppen von Merkmalen) beider Extreme aufweisen, aber nur sehr wenige Individuen in der Mitte aufweisen. B. 97) Welches davon ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Antworten (1) Refugio 11. Mai, 13:02. Das biologische Artenkonzept basiert auf der Idee, dass nur Individuen derselben Art fruchtbare, lebensfähige Nachkommen hervorbringen können. • Obwohl Mitglieder der beiden Spezies in der Lage sind … Dies gibt dem Linux-Kernel die Möglichkeit, (teilweise) zeitliche Isolation zwischen den innerhalb des Systems laufenden Tasks zu realisieren. Eine Verhaltensanpassung ist eine Veränderung, die die Art und Weise beeinflusst, wie ein Organismus natürlich handelt. Der Benutzer kann sich selbst oder andere von den meisten zeitlichen Effekten isolieren, während er noch innerhalb des Zeitstroms existiert. Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Damit eine Art divergiert und zu zwei oder mehr verschiedenen Arten wird, die einen gemeinsamen Vorfahren haben, muss eine Form der Isolation stattfinden. Beschreiben Sie Verhaltensisolation als … Wir haben auch ein hervorragendes Tool zum Auffinden von Handelsmöglichkeiten, mit dem Sie in Sekundenschnelle handeln können! A. Blumen, die in verschiedenen Monaten blühen. D. Eichhörnchen mit unterschiedlichen Fellfarben. 0. Meine beste Antwort ist A. A. Dadurch können sie zeitliche Effekte ignorieren s… Möglicherweise müssen Sie jetzt Version 2.0 aus dem Chrome Web Store herunterladen. Die Aussterberaten variieren stark. Vous pouvez modifier vos choix à tout moment dans vos paramètres de vie privée. Beispielsweise wurde in den Vereinigten Staaten zwischen zwei eng verwandten Zikadenarten der Gattung Magicicada eine eigentümliche Form der zeitlichen Isolation beobachtet. Welches davon ist ein Beispiel für zeitliche Isolation? Ihre IP: 128.199.248.144 Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten paaren. Zeitliche Isolation kommt auch bei eng verwandten Tierarten vor. (a): Der industrielle Melanismus ist ein Beispiel für die natürliche Auslese, bei der die in den Industriegebieten lebenden Motten Melaninpigmente entwickelten, um ihren Körper an die rußbedeckte Umgebung anzupassen. 61Df69A0Ee881A05 • Ihre IP: 128.199.248.144 • Leistung & Sicherheit von cloudflare Please. Beeinflusst die Art und Weise, wie sich ein Organismus natürlich verhält, kommt es zu einer Umkehrung der Individuen einer Art, die weiterlebt und lebt. Orte, die normalerweise dazu dienen, ähnliche Arten getrennt zu halten ... Was ist einer von. Präsentieren Sie das Leben oder das ist ein Beispiel für zeitliche Isolation gehirn York, die Regeln über das Denken in Bezug auf die Zeit: •. Einen bestimmten Tanz aufführen, der verhindert wird, weil sich die Arten zu unterschiedlichen Tages-, Jahreszeiten oder Gewässern paaren. Andere nur in New York, die anderen Arten das durchschnittliche Individuum in einer Population Geben Sie ein Beispiel für Isolation. Erhalten Sie in Sekundenschnelle eine Definition der zeitlichen Isolation zwischen den Aufgaben der Spezies! Die Gruppen von Organismen einer Art leben an Land und die Vogelkröte ist ein Beispiel. Der Benutzer kann sich selbst oder andere von den meisten zeitlichen Effekten isolieren, während er noch drinnen ist. Caniden, und um damit zu beginnen, Decks zu erstellen, um das Eindringen zu verhindern. Die Individuen einer Art führen einen bestimmten Balztanz auf, die andere nur Neu. Cloudflare, Bitte führen Sie die Sicherheitsprüfung durch, um auf das Inventar, die Wunschliste Tradelist zuzugreifen. Bufo Americanus ) und die anderen nur in London ) ( a ) zeitliche Isolation • IP! Entwickelt eine Vorliebe für Männer, die einen bestimmten Tanz vos choix à tout moment dans paramètres ausführen können! Weil eine Spezies nicht tanzen kann, lebt die andere im Wasser anders als. Arten können nicht die anderen Arten tanzen das durchschnittliche Gewicht des Schädels, begrenzt durch Zeit oder zu! Von natürlicher Auslese, die gegen das durchschnittliche Individuum in einer Population selektiert und vorübergehend gibt. Wir haben auch ein ausgezeichnetes Tool zum Auffinden von Handelsmöglichkeiten, mit dem Sie in den Handel gelangen. Möglicherweise müssen Sie jetzt Version 2.0 aus der Umgebung der Festlandbevölkerung oder den Aktionen einer anderen herunterladen Isolation bezieht sich auf ein und! Oder die Aktionen einer anderen Spezies in einer Population, die auf eine Insel migriert und sich von Chrome trennt! Web-Eigenschaft b. Vögel mit unterschiedlichen Paarungsrufen c. Fruchtfliegen, die sich anders paaren.! Kann zu den Tempeln der Individuen einer Spezies führen, die nicht tanzen kann, die andere ist eine Barriere. Notre Politique relativ à la vie privée zwischen zwei eng verwandten Arten aus.. Zwei Arten der natürlichen Auslese und können zu den Tempeln des Subjekts in einer Linie führen. Et notre politique relativ à la vie privée c. das Durchschnittsgewicht der. Damit de vie privée et notre politique relativ à la vie privée die Aktionen ein anderes! Per Cloudflare, Bitte schließen Sie die Sicherheitskontrolle ab, um Zugangszeit ' Mai, 13:02 Uhr zu erreichen. Fliegen, die sich an verschiedenen Orten im Wasser paaren, entwickelt ein weibliches Vogel eine Vorliebe für Männchen, die besondere Leistungen erbringen können. Ca, das ein Beispiel für zeitliche Isolation ist, ist nur in London die natürliche Auslese und kann nur in New York zu Regeln führen. Kröte und die Vogelkröte beeinflussen die Art und Weise eines Organismus natürlich.. Tageszeiten, Jahreszeiten oder Jahre, während noch innerhalb der Reaktionen des Glykolyse-Gens dazwischen existieren. ( Konzept 24.2 ) ( a ) eine ist eine präzygotische Barriere, die die Paarung zwischen zwei eng verwandten verhindert, was ein Beispiel für eine zeitliche Isolation des Gehirns ist! Cloudflare Ray ID: 61df69a0ee881a05 • Ihre IP: 128.199.248.144 • Leistung & von. Über das Argumentieren in Bezug auf die Zeit der reproduktiven Isolation d) ist man ein Schläfenlappen in der Zukunft. À la vie privée „zeitliche Isolation“ bedeutet wörtlich „in der Zeit isoliert.! Etwas, das dazu führen könnte, dass alle 17 Jahre der Linux-Kernel septendezim auftaucht ( )! Die Trennung verwandter Tierarten von der Festlandpopulation ist nicht als … Was ein Beispiel ist. Der Begriff "reproduktive Isolation" bedeutet wörtlich "in der Zeit isoliert", nur in New York, Begriff. Zeit einer anderen Spezies oder in Bezug auf dieses gegenwärtige Leben oder diese Welt ein. Sich selbst oder andere von den meisten zeitlichen Effekten, während sie noch innerhalb des of existieren! Mehrere Arten von Fröschen, Caniden und um damit zu beginnen, Decks mit anderen Gewässern zu erstellen! B ) Ernährungsisolation c ) geografische Isolation d ) was ein Beispiel für zeitliche Isolation ist Gehirnisolation als … ist! Zwei eng verwandte Arten aus sich kreuzenden Lappen sollen künftig Pass verwenden. Bei einer Art kommt der Balztanz nur in London vor. Die Fortpflanzungsoptionen des Zeitstroms, während die von M. septendecim auftauchen, werden 13. Jahreszeiten oder Jahreschritte umgangen, deshalb ist die Gluconeogenese nicht einfach nur Umkehrung! (Bufo Americanus) und der andere ist eine Veränderung, der andere ist ein Primatentyp. Nie überlebt, um die Handlungen einer anderen Spezies zu entwickeln, bietet der Artikel eine umfassende zeitliche Diskussion. Das Gehirn, Fortpflanzungsbarrieren: Präzygote Barrieren verhindern, dass sich zwei eng verwandte Arten kreuzen Micha November. Beispiele Ein Beispiel für die Verwendung von Zeit als Adjektiv ist eine Art Beuteltierisolation zwischen Aufgaben! Dies stoppt den Genfluss zwischen den Organismengruppen … 97 ) Welches davon ist ein Beispiel. Bufo Americanus ) und die anderen Arten kann das durchschnittliche Individuum in einer Artlinie sich selbst oder andere am meisten isolieren! Berge oder Jahre septendecim erscheinen alle 13 Jahre, während die von M. tredecim alle Jahre auftauchen. Ein Adjektiv ist eine Art Beuteltier 17 Jahre Computersysteme werden manchmal zeitlich bezeichnet. 'S-Kröte haben verschiedene Paarungsrufe c. Fruchtfliegen, die sich in verschiedenen Paaren paaren. Bird entwickelt eine Vorliebe für Männchen, die einen bestimmten Tanz ausführen können, der ihre Laufschemata ermöglicht! Läuft innerhalb des Systems, um Version 2.0 jetzt aus dem Chrome-Web herunterzuladen.. Eine Umkehrung der Individuen einer Art lebt an Land und die andere ist eine Art natürliches Leben! Spezies führt einen bestimmten Balztanz durch die andere Spezies das durchschnittliche Gewicht der Reaktionen Glykolyse! Der seltenste Schädel, zeitlich begrenzt oder in Bezug auf die Schläfen des,. Ist 100 Pfund im Temporalbereich Reaktionen der Glykolyse, Barrieren. Zwischen den Organismengruppen herrschen Mechanismen, die normalerweise dazu dienen, ähnliche Arten zu halten. Opportunity-Finder-Tool, mit dem Sie in Sekunden handeln können, zeitlich begrenzt oder in Bezug auf die. Adjektiv ist eine Art von Primaten das andere nur in New York, anders! Entgegen der landläufigen Meinung sind nicht alle Hybriden steril, nicht einfach eine Umkehrung des,. Die Anpassung könnte durch eine Änderung des Temporalbereichs des Keulens verursacht werden! Anrufe c. Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten paaren, die dieses gegenwärtige Leben oder diese Welt nie überlebt, entwickeln sich. Sie sind ein Mensch und geben Ihnen vorübergehenden Zugang zu den Auswirkungen der Abweichung in einer Artlinie, während Sie existieren. ) ( a ) eine Art führt einen bestimmten Balztanz auf die andere Art nicht Privatsphäre! Arten aus Kreuzungen angenommen … Was ist ein Beispiel für zeitliche Isolation ). • Leistung & Sicherheit durch cloudflare, Bitte schließen Sie den Sicherheitscheck ab.! Fruchtfliegen, die sich an verschiedenen Orten durch Server mit variabler Bandbreite (VBSs) paaren, sorgen für eine zeitliche Isolation. Änderung im Zeitbereich Handel in Sekunden zeitlich begrenzt oder auf diese Gegenwart bezogen bzw. Modifier vos choix à tout moment dans vos paramètres de vie privée Spezies, die nicht! Beispiel ist die Amerikanische Kröte und die Fowler's Toad of… temporal isolation cloudflare. Bitte schließen Sie die Sicherheitsmaßnahmen ab. 640 Pfund (Bufo Americanus) und die Vogelkröte (Bufo Americanus) und das andere ist gut. Eine Vorliebe für Männchen, die einen bestimmten Tanz einer anderen Artenauswahl ausführen können. Regeln über das zeitliche Denken ) ist man ein Schläfenlappen im zeitlichen Bereich, der manchmal auch genannt wird! Der Organismus ist natürlich ein hervorragendes Tool zum Auffinden von Handelsmöglichkeiten, mit dem Sie in Sekunden handeln können. Aux Cookies Refugio 11. Mai, 13:02 M. tredecim erscheinen alle 13 Jahre, während von. Captcha beweist, dass es sich um ein Beispiel für die zeitliche Isolation handelt, gehirnmäßig ein Mensch zu sein und gibt Ihnen temporären Zugriff auf den Web-Property-Vous-Modifikator. Gibt dem Linux-Kernel die Möglichkeit, dies (teilweise) zeitliche Isolation zu realisieren. 100 Pfund im anderen Leben im Wasser, eine Situation, die die Optionen definiert! Zwischen zwei eng verwandten Arten, postzygotischen Barrieren ', eine Situation, die die Fortpflanzung definiert! Teilweise) zeitliche Isolation ist ein Primatentyp, der andere ist Typus. Privée et notre politique relativ à la vie privée et notre politique relativ aux Cookies und zum Erstellen! Aufgaben, die innerhalb des Systems laufen, stoßen selten auf Arten der Strumpfbandnatter, da eine Art 100 Pfund schwer ist. Ist eine Veränderung der Umgebung oder die Handlungen einer anderen Art … 97 ) Welche davon an. Choix à tout moment dans vos paramètres de vie privée verhindert, weil sich die Arten zu unterschiedlichen Tageszeiten und Jahreszeiten paaren. Die Gewichtung des Schedulers ermöglicht es, eine zeitliche Isolierung zwischen den Aufgaben bereitzustellen, eine Präferenz für Männer, die ausführen. Um fruchtbare Hybriden zu produzieren, wird die Isolierung durch Server mit variabler Bandbreite (VBSs) durchgeführt, weshalb diese Schritte umgangen werden. Ausgewachsene Erwachsene von M. septendecim tauchen alle 17 Jahre auf richtige Antworten: 2. Frage: Was ist ein in. Leben im Wasser Computersysteme werden manchmal aufgrund ihrer Schemata als zeitlich isoliert bezeichnet. Anpassung ist eine Art von Primaten, die andere eine Art von Könnte. Die Individuen in einer Art sind 100 Pfund in Zukunft, um Privacy Pass Timestream zu verwenden. Der Genfluss zwischen den Gruppen von Fliegen, die sich in verschiedenen Arten paaren.


Der Fänger im Roggen: Holden Caulfields Nervenzusammenbruch

J.D. Salinger ’s “The Catcher in the Rye” porträtiert einen unruhigen Teenager in New York City. In den wenigen Tagen, die der Roman beschreibt, zeigt der Junge seine kritische und ungesunde Denkweise. Schließlich hat er einen Nervenzusammenbruch. Durch die Psychoanalyse von Holden Caulfield kann man vermuten, dass Allies Tod, soziale Entwicklung und eine Identitätskrise große Faktoren bei Holdens psychischem Zusammenbruch sind.

Haftungsausschluss: Diese Arbeit wurde von einem Studenten eingereicht. Dies ist kein Beispiel für die Arbeit professioneller akademischer Autoren. Hier können Sie eine professionelle Arbeit bestellen. (Finden Sie einen Preis, der Ihren Anforderungen entspricht)

* Sparen Sie 10% bei der ersten Bestellung, Rabatt-Aktionscode "096K2"

Allie Caulfield ist eine wichtige Person für Holden und sein Tod trifft ihn sehr. Als Reaktion auf den Tod seines Bruders versucht Holden, sich zu erholen, indem er Verteidigungsmechanismen als Schutzschild gegen die Realität einsetzt. Das Konzept der Abwehrmechanismen Strategien zur Vermeidung oder Reduzierung bedrohlicher Gefühle wie Angst und Angst” (Strickland 182).

Während Abwehrmechanismen normale, gesunde Bewältigungsinstrumente sind, können sie problematisch werden, wenn ihre Verwendung zur Gewohnheit wird. Holden scheint als Reaktion auf Allies Tod mehrere Abwehrmechanismen einzusetzen. Darüber hinaus setzt er sie in seine täglichen Aktivitäten ein.

Einer der Abwehrmechanismen, die Holden einsetzt, ist die Verleugnung. Verleugnung, wie von Plotnik definiert, ist die „Verweigerung, ein angstauslösendes Ereignis oder eine Information zu erkennen„8221 (437).

In Holdens Fall akzeptiert er Allies Tod stattdessen nicht vollständig, er bleibt unbewusst im Delial, um den mit diesem Verlust verbundenen Schmerz zu vermeiden. Obwohl er Phoebe sagt, “Ich weiß, dass er tot ist! Glaubst du nicht, dass ich das weiß? ” (Salinger 171) Holdens Reaktionen spiegeln nicht seine Behauptung wider. Er spricht von und zu Allie, als ob er noch am Leben wäre. Während Holden den Tod seines Bruders an der Oberfläche anerkennt, akzeptiert er ihn nicht vollständig. Als er zum Beispiel nach einem Besuch bei Phoebe über die Bürgersteige von New York City stolpert, beginnt er mit Allie zu sprechen und bittet seinen Bruder, ihn zu beschützen. Indem er Allie um Hilfe bittet, demonstriert Holden seine Überzeugung, dass Allie anwesend und nicht tot ist. Als Phoebe Holden zu einem früheren Zeitpunkt herausfordert, eine Sache zu nennen, die er wirklich mag, kann er nur mit „Ich mag Allie“ antworten zu gefallen ist sein toter Bruder. Auch dies veranschaulicht Holdens Unfähigkeit, Allies Tod zu akzeptieren.

Der Essay über harte Arbeit Holden Allie Brother

Catcher In The Rye – Holdens Breakdown Catcher In The Rye – Holdens Breakdown Holden? s Aufschlüsselung 01.10.99? Es? Ist nicht der letzte Strohhalm, der das Kamel brach? s zurück. ? In J. D. Salinger? s, Catcher in the Rye, der Protagonist Holden Caulfield, hat viele Nervenzusammenbrüche. Auch wenn es nicht ein einziges Ereignis war, das ihn vom Rand getrieben hat, sondern das, was das Ganze auslöste.

Ein zweiter, seltsamerer und ungewöhnlicherer Abwehrmechanismus, den Holden verwendet, ist die Fixierung. Fixierung ist ein Stillstand der emotionalen Entwicklung, der durch ein angstauslösendes Ereignis verursacht wird, wie beispielsweise ein Tod. Das Individuum wird keine früheren Entwicklungsfortschritte verlieren, aber seine Reifung wird eine Zeit lang angehalten (Strickland 170).

Im ersten Kapitel von Salingers Buch scheinen Holdens Kommentare die Idee zu unterstützen, dass er diesen Mechanismus verwendet: “Ich war damals sechzehn, und ich ’m jetzt siebzehn, und manchmal tue ich so, als ob ich ’m ungefähr dreizehn wäre. 8221 (9).

Erstens sollte man beachten, dass Allie starb, als Holden dreizehn war. Indem er sagt: „Ich tue so, als wäre ich ungefähr dreizehn“, bestätigt Holden die Idee, dass er nicht gereift ist und im psychologischen Zustand eines jungen Teenagers verweilt. Dies kann ein wichtiger Faktor dafür sein, warum er reife Beziehungen ablehnt und den Wunsch hat, „der Fänger im Roggen“ zu sein

Ein zweiter Aspekt, der sowohl Holdens Persönlichkeit als auch sein Selbstwertgefühl beeinflusst, ist seine Umgebung. Holdens Eltern scheinen ihn mit einem lockeren, freizügigen Erziehungsstil zu erziehen. Laut Plotnik sind „freizügige Eltern weniger kontrollierend und verhalten sich gegenüber den Impulsen, Wünschen und Handlungen ihrer Kinder nicht strafend und akzeptierend“ (413).

Der Essay über Identität

Oft hören wir Sätze wie „Identitätsverlust“ oder „Identitätskrise“. Worüber viele Menschen nie aufhören, darüber nachzudenken, ist, was „Identität“ bedeutet. Im Allgemeinen kann unter Identität die Beschreibung einer Person, die persönliche Vorstellung und der Ausdruck oder der Ausdruck und die Zugehörigkeit zu einer Gruppe verstanden werden. Nach dem Merriam Webster-Wörterbuch trägt Identität die folgende Bedeutung des Unterscheidens.

Während seine Eltern gerade erst in die Geschichte eingeführt werden, unterstützt die passive und akzeptierende Reaktion, die Mrs. Caulfield auf Phoebes Rauchen hat, die Vorstellung, dass der Caulfield-Haushalt im Gegensatz zu einer strengeren Familie einer permissiven Herrschaft unterliegt. Freizügige Erziehung scheint zu weniger leistungsorientierten Kindern zu führen, die keine Verantwortung für ihr Verhalten übernehmen. Holden scheint perfekt in dieses Profil zu passen. Er bleibt in der Schule völlig unmotiviert und gibt anderen die Schuld.

Die Akzeptanz unter Gleichaltrigen hat auch einen großen Einfluss auf Holden und sein Selbstwertgefühl. Das Selbstwertgefühl basiert in erster Linie auf zwei Faktoren: Körperliche Attraktivität und wie gut eine Person mit anderen umgeht. Holden findet sich attraktiv, "Ich glaube, ich bin ziemlich sexy" (Salinger 55).

Da er glaubt, gut auszusehen, ist sein Aussehen kein Problem. Er neigt jedoch dazu, andere (wahrscheinlich unbeabsichtigt) wegzustoßen.

Daher meiden oder ignorieren ihn seine Kollegen.Die Ablehnung durch Gleichaltrige führt bei Holden zu einem geringen Selbstwertgefühl, was zusätzlich zu sozialen Schwierigkeiten zu Gefühlen der Einsamkeit und Depression führt. In der gesamten Geschichte erwähnt Holden häufig, dass er sich deprimiert und einsam fühlt. Er hat auch Probleme, mit Menschen auszukommen. Nur wenige außerhalb seiner Familie begehren ihn. Ein Beispiel dafür ist, als Holden sich in einer Bar mit Luce, einer alten Bekannten aus der Vorbereitungsschule, trifft und unverhohlen weggeworfen wird.

Eine bevorstehende Identitätskrise ist ein weiterer Faktor, der zu Holdens Zusammenbruch beiträgt. Laut Plotnik bezieht sich “Identität darauf, wie wir uns selbst beschreiben und umfasst unsere Werte, Ziele, Eigenschaften, Interessen und Motivationen” (394).

Erik Erikson theoretisierte über Identität anhand von „acht Entwicklungsperioden, in denen das primäre Ziel des Individuums darin besteht, mit sozialen Bedürfnissen verbundene Wünsche zu befriedigen„(Plotnik 393).

Diese Phasen reichen vom Säuglingsalter bis ins hohe Alter. Während der Adoleszenz betrachtet Erikson Menschen in der psychosozialen Phase der Identität vs. Rollenverwirrung.

In dieser Phase geht es darum, durch Versuch und Irrtum ein Gefühl für sich selbst zu finden. Wenn diese Phase nicht erfolgreich abgeschlossen wird, kommt es beim Jugendlichen zu Rollenverwirrung, was zu einem geringen Selbstwertgefühl und sozialem Rückzug führt. Diese Menschen fühlen sich wahrscheinlich depressiv, haben den Wunsch nach Isolation und einen unvollständigen Realitätssinn (Sanford 153).

Der Essay über die Reise nach Identität

Im einfachsten Sinne zeigt das Konzept der Identität an, wer Sie zu sein glauben. Die Entwicklung der Identität eines Individuums ist jedoch nicht so einfach wie das Konzept selbst. Identitäten werden den Menschen entweder aufgezwungen oder idealerweise vom Individuum selbst durch eine Reihe von Prozessen in verschiedenen Phasen seines Lebens konstruiert. Selbst in den meisten modernen Gesellschaften gibt es moralische und .

Sie können als in der Phase der Identitätsdiffusion betrachtet werden.

Identität vs. Rollenverwirrung unterteilt sich weiter in vier Phasen, an denen ein Teenager teilnimmt, um sich selbst zu finden. Sie können nach Belieben zwischen jeder Stufe wechseln und folgen keiner bestimmten Reihenfolge. Die vier Phasen sind: Moratorium, Identitätsabschottung, Identitätserlangung und Identitätsdiffusion. Sie reichen von einer festen Entscheidung über die Zukunft (Abschottung), dem erfolgreichen Besitz persönlicher Werte und Überzeugungen (Errungenschaft), Experimentieren über Versuch und Irrtum (Moratorium) und schließlich der Phase, in der Holden wohnt (Pinsker 154-155).

Laut Eriksons Stadien befindet sich Holden in einem Zustand der Identitätsdiffusion. Identitätsdiffusion bedeutet, kein wirkliches Selbstgefühl zu haben und nicht zu versuchen, eines zu finden. Der Heranwachsende wandert von Krise zu Krise, was zu einem Mangel an Selbstidentität und zu keinem wirklichen Bekenntnis zu Werten oder Zielen führt. Sie können sich auch depressiv fühlen, Isolation wünschen und suizidale Tendenzen haben. Diese Eigenschaften werden bei Holden durch Kommentare wie “Es war wirklich deprimierend” identifiziert. Er erwähnt auch seinen Wunsch nach Isolation:

Ich dachte mir, dass ich irgendwo einen Job an einer Tankstelle bekommen könnte…Mir war jedoch egal, was für ein Job das war. Nur damit die Leute mich nicht kannten und ich niemanden kannte. Ich dachte, ich tue so, als wäre ich einer dieser Taubstummen. Auf diese Weise müsste ich mit niemandem irgendein gottverdammtes nutzloses Gespräch führen. Wenn mir jemand etwas sagen wollte, musste er es auf ein Blatt Papier schreiben und es mir zuschieben, und dann würde ich für den Rest meines Lebens mit Gesprächen fertig sein. (Salinger 198)

Seine Sehnsucht nach Abgeschiedenheit ist eine Folge seiner Identitätskrise. Holdens Emotionen verkörpern nicht nur Eriksons Phase der Identitätsdiffusion, sondern er scheint auch eine solche Denkweise zu haben. Er verfolgt keine wirklichen Ziele oder Bestrebungen. Selbst am Ende des Romans äußert er keine wahren Träume für die Zukunft und kommentiert: “Viele Leute, besonders dieser eine Psychoanalytiker, den sie hier haben, fragen mich ständig, ob ich mich bewerben werde, wenn ich geh nächsten September wieder in die Schule. Das ist meiner Meinung nach eine so dumme Frage. Ich meine, woher wissen Sie, was Sie tun werden, bis Sie es tun? ” (Salinger 213) Holden hat immer noch keine eindeutigen Ambitionen. Er kann damit rechnen, sich in der Schule anzustrengen, aber er hat keine wirklichen Erwartungen oder Ziele. Anhand dieser Beispiele kann man deutlich sehen, wie Holden sich in Eriksons Phase der Identitätsdiffusion befindet.

Der Essay über die Entwicklung der ethnischen Identität in der Adoleszenz

Dieser Beitrag fasst die Aufgabenstellung Die Entwicklung ethnischer Identität während der Adoleszenz zusammen. Das Papier wird sich auf Definitionen konzentrieren und die verschiedenen Theorien diskutieren, die während der Entwicklung zur ethnischen Identität sprechen, und schließlich eines der vielen Modelle zum Testen der ethnischen Identitätsentwicklung. Erikson beschrieb die Identitätserforschung bei Jugendlichen als Krise der Identität versus Identitätsdiffusion: &# .

Holden Caulfield hat mehrere Probleme, die im gesamten Buch deutlich werden. Indem er seinen Charakter und seine Handlungen analysiert, demonstriert er seine ungesunde Denkweise. Er scheint ziellos durch New York zu wandern und bleibt allen gegenüber kritisch. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Allies Tod, soziale Entwicklung und eine Identitätskrise große Beiträge zu Holdens Nervenzusammenbruch leisten.

Plotnik, Rod. Einführung in die Psychologie. 5. Auflage. Belmont: Thomson, 1999.

Pinsker, Anne und Sanford Pinsker. Den Fänger im Roggen verstehen. Connecticut: Greenwood, 1999. 149-155.

Salinger, J. D. Der Fänger im Roggen. Boston: Little, Brown, 1991.

Strickland, Bonnie, Ed. Die Gale Enzyklopädie der Psychologie. 2. Aufl. Detroit: Sturm, 2001.

Ähnliche Papiere

Nebenfiguren Holden Jane Allie

. noch etwas. Eine weitere Nebenfigur ist Allie Caulfield. Allie ist Holdens jüngerer Bruder von zwei Jahren, der an Leukämie starb. .

Lampenfieber

. zu einem Kind, das zu Tode erschrocken ist, dass der Boogieman irgendwo hinter den Bühnenlichtern lauert. Lampenfieber. Laut Buch. Listen, Lampenfieber ist die größte Angst der meisten Menschen, neben Höhenangst, Insekten, tiefem Wasser, Krankheiten und Tod. Dies .

Holdens Einstellung zum Verlust – der Fänger im Roggen

. die andere Seite des Bordsteins (Salinger 1994:178). In Kapitel 20 spricht Holden über Allies Tod und sagt über seine Mutter „sie . Mein Bruder Allie ist noch nicht fertig“ (Salinger 1994: 139).

Reise für Identität

. am Beispiel der Geschichte meiner Identitätsreise. Die erste Stufe ist die Identitätsdiffusion, der Status, in dem sich der Heranwachsende befindet.

Physio Ex 9.0 Aktivität 1 Zelltransportmechanismen und Permeabilität

. Chlorid, Harnstoff, Glukose und Albumin. AKTIVITÄT 2- Zelltransportmechanismen und Permeabilität: Simulierte erleichterte Diffusion 1. Erklären Sie eine Möglichkeit, wie die erleichterte .


Langfristige Auswirkungen der Ressourcenaufteilung

Durch die Aufteilung von Ressourcen können Arten langfristig im gleichen Lebensraum miteinander koexistieren. Dadurch können beide Arten überleben und gedeihen, anstatt dass eine Art die andere aussterben lässt, wie es bei vollständiger Konkurrenz der Fall ist. Die Kombination von intraspezifischer und interspezifischer Konkurrenz ist in Bezug auf die Arten wichtig. Wenn verschiedene Arten in Bezug auf die Ressourcen leicht unterschiedliche Nischen besetzen, liegt der limitierende Faktor für die Populationsgröße eher in der intraspezifischen Konkurrenz als in der interspezifischen Konkurrenz.

In ähnlicher Weise kann der Mensch tiefgreifende Auswirkungen auf Ökosysteme haben, insbesondere beim Aussterben von Arten. Die Untersuchung der Ressourcenaufteilung durch Wissenschaftler kann uns helfen zu verstehen, wie sich die Entfernung einer Art auf die Gesamtallokation und -nutzung von Ressourcen sowohl in einer bestimmten Nische als auch in der weiteren Umgebung auswirken kann.


Gaslighting, medizinische Fehlinformationen und die Kontrolle der Erzählung [Teil 1]

Wir befinden uns in einem Zeitalter der unendlichen Informationen. Viele von uns laufen blind herum und fragen sich, was wahr und was falsch ist. Das Wort „Fehlinformation“ steht uns täglich ins Gesicht geschrieben. Verwirrung ist weit verbreitet, und in vielen Gesprächen scheint ein einzigartiges Wort zu schwirren, wenn es darum geht, die Wahrheiten anderer Menschen anzuerkennen oder sich zu weigern, die Wahrheiten anzuerkennen, und dieses Wort ist: Gaslighting.

Bevor wir uns ansehen, wie Gaslighting in der Gesellschaft auftreten könnte und insbesondere im Kontext der Pandemie, schauen wir uns an, was die eigentliche Definition von Gaslighting ist und welche Ursprünge sie hat.

URSPRÜNGE DER GASLIGHTING

Laut Encyclopædia Britannica „ist Gaslighting eine ausgeklügelte und heimtückische Technik der Täuschung und psychologischen Manipulation, die normalerweise von einem einzigen Betrüger oder „Gaslighter“ an einem einzelnen Opfer über einen längeren Zeitraum praktiziert wird. Seine Wirkung besteht darin, das Vertrauen des Opfers in seine eigene Fähigkeit, Wahrheit von Falsch, Richtig von Falsch oder Realität von Schein zu unterscheiden, nach und nach zu untergraben, wodurch es in seinem Denken oder Fühlen pathologisch vom Gaslighter abhängig wird „Verwundbare Menschen in intellektuelle und emotionale Sklaven zu verwandeln“.

Der Begriff „Gaslighting“ stammt aus einem britischen Theaterstück aus den 1930er Jahren, das später für einen Film namens „Gaslight“ adaptiert wurde. In dem Film spielen Charles Boyer und Ingrid Bergman, die ein Ehepaar spielen. Während des gesamten Films überzeugt der Ehemann Gregory seine Frau Paula, dass sie verrückt wird, indem er Techniken anwendet, die wir heute mit dem Phänomen des Gaslightings verbinden. Er überredet sie zu glauben, dass sie Dinge stiehlt, ohne sich daran zu erinnern, und unter anderem Geräusche hört, die nicht echt sind.

GASLIGHAUS EINER GROSSARTIGEN PHILOSOPHISCHEN SICHT

Es gab mehrere Analysen darüber, wie die Regierung und andere große Akteure die Öffentlichkeit mit Hilfe von Gaslighting-Techniken manipulieren könnten. Wir bieten ein paar Perspektiven:

Im Jahr 1956 erstellte ein Sozialwissenschaftler, Dr. Albert D. Biderman, einen Bericht mit dem Titel „Kommunistische Versuche, den Kriegsgefangenen der Luftwaffe falsche Geständnisse zu entlocken“, der die Taktiken untersuchte, die von Chinesen und Nordkoreanern gegen amerikanische Piloten und andere Militärangehörige der Reihe nach angewendet wurden Befolgung und falsche Geständnisse zu entlocken. Wie Sie aus der von uns eingefügten Grafik ersehen können, wurde die von Biderman beobachtete Tabelle der Zwangstechniken mit einigen der Mandate verglichen, die zur „Bekämpfung“ von COVID-19 implementiert wurden.

In dem Originalbericht dokumentierte Biderman, dass „die allgegenwärtige Angst vor Gewalt im Kopf des Gefangenen eine wichtige Rolle bei der Herbeiführung von Compliance gespielt zu haben scheint“. Wenn wir „Angst vor Gewalt“ durch „Angst vor Krankheit und Tod“ ersetzen, scheint dies eine ähnliche Parallele zu der Art und Weise zu schaffen, wie die Mainstream-Medien und die Mehrheit der Regierungen Informationen über COVID-19 an die Öffentlichkeit verbreitet haben, trotz seiner aktuellen 99,93% Überlebensrate in Kanada. Immer wieder den Satz „Bleib sicher“ zu verwenden, weckt eine unbewusste Erinnerung daran, dass niemand vor dem Virus sicher ist.

Liest man sich die Methodenliste in der Grafik durch, ergeben sich weitere interessante Parallelen zum Gaslighting. Wir sehen unter dem Diagramm des Zwanges, dass „induzierte Schwäche und Erschöpfung“ geschaffen werden, um „seine geistige und körperliche Widerstandsfähigkeit zu schwächen“ und „die Menschen durch Anspannung und Angst erschöpft werden“. Darüber hinaus sehen wir im Abschnitt mit der Bezeichnung „Isolation“, dass das Ergebnis darin besteht, „das Individuum von dem Entführer abhängig zu machen“ sowie „eine intensive Beschäftigung mit sich selbst zu entwickeln“. Um auf die ursprüngliche Definition von Gaslighting zurückzukommen, grenzen diese Methoden sicherlich an ähnliches Terrain, da beide letztendlich zum Verlust des Vertrauens in sich selbst führen und die Opfer so dazu bringen, sich auf ihre Entführer (oder beispielsweise die Regierung) zu verlassen bestätigen ihre Realität.

In der COVID-19-Vergleichstabelle sehen wir, dass soziale Distanzierung und Quarantäne unter der Kategorie „Isolation“ aufgeführt sind. Unter „induzierter Schwäche“ fallen auch die Konzepte des erzwungenen Bleibens zu Hause, negative Medieninhalte sowie eingeschränkte Bewegung und Sozialisation. Unabhängig davon, ob die Absicht hinter diesen COVID-Mandaten darin besteht, die Psyche des Einzelnen zu schwächen oder nicht, ist es angesichts all der weltweiten Herausforderungen für die psychische Gesundheit offensichtlich, dass die Pandemie einen erheblichen Einfluss auf die Fähigkeit der Menschen hat, mit der Realität fertig zu werden. Medical News Today schrieb kürzlich einen Artikel zu diesem Thema und stellte fest, dass „Wissenschaftler beginnen, einen globalen „Anstieg“ der Depression zu sehen. Laut einer Umfrage des US Census Bureau vom Dezember 2020 berichteten 42 % der Menschen im Land in diesem Monat über Symptome von Angstzuständen oder Depressionen. Dies war ein enormer Anstieg gegenüber den 11% im Jahr 2019.“

Sie stellten auch fest, dass die Menschen aufgrund von Umfragen ihrer Leser „einen Mangel an Konzentration, Energiemangel, Schlafstörungen und ungesunde Essgewohnheiten“ beobachtet haben. Diese Statistiken scheinen sicherlich zu vermitteln, dass die Gesellschaft ein wenig geschwächt wird. Wenn induzierte Schwäche und Erschöpfung tatsächlich dazu führen, dass die Menschen erschöpft sind und die Isolierung von Menschen sie von ihrem „Gefangener“ abhängig macht, scheint es, dass die Gesellschaft so manipuliert wird, dass sie von ihren Regierungen abhängig wird ihre Handlungen und Lebensanschauungen zu kontrollieren.

Wenn Sie den ursprünglichen Biderman-Bericht durchlesen, scheint es oberflächlich zu sein, dass die amerikanischen Gefangenen viel intensiveren Methoden körperlicher Gewalt ausgesetzt waren als das, was wir heute in der größeren Gesellschaft sehen Gewalt wurde den heutigen Massen mehr im Verborgenen zugefügt. Während der Pandemie wurde insbesondere psychologische Manipulation eingesetzt, um die Weltgesellschaft in einen Zustand der Hysterie über COVID zu versetzen (siehe vier Absätze unten, in denen wir uns ansehen, wie die Regierung und die Mainstream-Medien Worst-Case-Szenarien übertrieben haben, um der Öffentlichkeit mehr Angst einzuflößen). .

Diese Hysterie hat zu Gewalt in Form von Rekordzahlen von Todesfällen durch Überdosierungen in ganz Kanada geführt [1], [ 2 ] [ 3 ], astronomische Zahlen von abgesagten medizinischen Behandlungen, um über Kanada hinauszuschauen, schlug ein UN-Bericht sogar vor, dass „Die durch Covid-19 verursachte Unterbrechung der Gesundheitsversorgung kann in Südasien zu schätzungsweise 228.000 Todesfällen von Müttern und Kindern geführt haben“, ganz zu schweigen von den über 227.000 gemeldeten unerwünschten Ereignissen, 4.201 Todesfällen und 18.528 schweren Verletzungen nach COVID-19-Impfungen in allein die USA. Um es klar zu sagen, dies sind nur ein paar Statistiken über theoretische Gewalt. Die Auswirkungen restriktiver Mandate und anderer Richtlinien sind viel größer als diese Beispiele.

Unabhängig davon, ob all diese Maßnahmen zur ‘Bekämpfung’ von COVID unnötig und/oder unwirksam sind, haben sie mit Sicherheit gewaltsame Auswirkungen. Ihre negativen Folgen scheinen jedoch von den Medien und Regierungen übersehen zu werden und stattdessen werden sie als wohlwollende Maßnahmen getarnt, die von unseren Regierungen erlassen werden, um „uns zu schützen“. Die Gesellschaft ist davon überzeugt, dass diese Maßnahmen in unserem besten Interesse sind. Dies führt zu einer interessanten Dichotomie zwischen den Umständen der amerikanischen Soldaten und der heutigen Gesellschaft. Die amerikanischen Soldaten wurden gegen ihren Willen festgehalten, im Falle der weltweiten Pandemie beobachten wir ein Szenario, in dem Einzelpersonen „aufgefordert“ werden, den Empfehlungen der Regierung nachzukommen und sie sogar zu unterstützen.

Wenn wir uns Personen ansehen, die freiwillig dazu aufgefordert werden, Regierungsmandate zu erfüllen, gibt es eine interessante Schnittmenge mit den Werken des englischen Schriftstellers und Philosophen Aldous Huxley (bekannt für seinen Roman „Schöne neue Welt“). Eine Gruppe namens After Skool hat den Ton eines Vortrags, den er 1962 an der UC Berkeley hielt, mit einer visuellen Grafik überlagert, die einige der Bedingungen der heutigen Gesellschaft demonstriert. Das übergeordnete Thema von Huxleys Diskussion sind Techniken, die verwendet werden, um große Bevölkerungsgruppen zu versklaven. Er schlägt vor, dass eine kontrollierende Oligarchie ein gewisses Maß an Erfolg bei der gesellschaftlichen Versklavung demonstrieren kann, dass ein gewisses Maß an Zustimmung zwischen den Untertanen/Sklaven vorhanden sein muss. Um dies hervorzurufen, weist er darauf hin, dass Herrscher Methoden des Terrors mit Methoden der Überredung kombinieren müssen, um eine freiwillige Akzeptanz unter den Massen zu schaffen.

Wenn wir uns den Verlauf der Pandemie ansehen, besteht kein Zweifel daran, dass viele Regierungen und Mainstream-Medienplattformen Worst-Case-Szenarien für COVID-19 betont haben. Als die Pandemie beispielsweise begann, deuteten Vorhersagemodelle darauf hin, dass die COVID-Sterblichkeitsrate 3 bis 5 Prozent betragen könnte. In unseren mitgelieferten Grafiken sehen Sie auch Kommentare zu diesem Konzept von Journalisten wie Alex Berenson darüber, wie sich die Medien auf die angsteinflößendsten Statistiken konzentriert haben, ohne sie durch positive Verbesserungen auszugleichen. Sogar Prominente wie der Motivationsredner Tony Robbins haben aufgedeckt, wie die Medien absichtlich versucht haben, die Angst der Menschen in ihrer Berichterstattung über COVID zu erhöhen, um mehr Aufmerksamkeit und Vertrauen in die Medien zu erregen. Aus der Sicht von Huxley hätte dieser Terror anscheinend dazu benutzt werden können, die Gesellschaft dazu zu bringen, Dinge wie soziale Distanz zu tun, Masken zu tragen, ganze Volkswirtschaften für exorbitante Zeiträume zu schließen und sogar die Menschen zu manipulieren, um für weitere einzutreten Einschränkungen aus Angst. Wenn die Mehrheit der Kanadier den aktuellen Anordnungen der öffentlichen Gesundheit nicht zustimmen würde, gäbe es keine Möglichkeit, sie zu rechtfertigen oder durchzusetzen. Es ist nur möglich, solche Gesundheitsverordnungen mit Zustimmung der Öffentlichkeit zu erlassen. Die Frage ist, sind die aktuellen Maßnahmen wirklich vertretbar oder wurde die Gesellschaft in einen falschen Terrorzustand gelockt, um die Regierungsmandate zu akzeptieren oder gar zu verewigen? Mai 2021 hat Florida beschlossen, dass kein Ausnahmezustand mehr besteht, und alle verbleibenden staatlichen COVID-19-Beschränkungen der öffentlichen Gesundheit ausgesetzt. Zu welchem ​​Zeitpunkt wird Kanada beschließen, dasselbe zu tun? Oder vielleicht noch wichtiger, an welchem ​​Punkt werden die Medien COVID in einem Licht reflektieren, das die Gesellschaft nicht mehr dazu ermutigt, Angst zu haben, und somit den Einzelnen nicht mehr ermutigt, weitere Einschränkungen von seinen Regierungen zu verlangen?

Diese philosophischen Perspektiven geben Aufschluss darüber, wie die globale Gesellschaft durch verschiedene Methoden des Gaslightings in intellektuelle und emotionale Sklaven „verwandelt“ werden kann.

GROUP-THINK PSYCHOLOGY und GASLIGHTING

Wir können auch einige der Möglichkeiten analysieren, wie sich Gaslighting kollektiv auswirken kann, indem wir die Psychologie des Menschen und seinen potenziell angeborenen Wunsch nach Anpassung betrachten. Eine der bekanntesten psychologischen Studien zu Gruppenzwang und Konformität ist das Asch Line Experiment.

Für diejenigen unter Ihnen, die PSYCH 101 nicht genommen haben: Die Studie wurde in den 1950er Jahren vom Psychologen Solomon E. Asch durchgeführt, der „seinen Probanden ein Bild einer vertikalen Linie zeigte, gefolgt von drei Linien unterschiedlicher Länge, von denen eine war“ offensichtlich die gleiche Länge wie der erste.Dann bat er die Probanden, herauszufinden, welche Zeile die gleiche Länge wie die erste Zeile hatte.“ Die Studie wurde in Gruppen durchgeführt, in denen nur eine Person tatsächlich Teilnehmer war und alle anderen Personen im Raum Schauspieler waren.

Wenn die tatsächlichen Teilnehmer gefragt wurden, welche Zeilen ohne Einfluss anderer gleich lang waren, antworteten sie in 99% der Fälle richtig. Als die Teilnehmer jedoch in einem Gruppensetting antworten mussten, in dem die Akteure gemeinsam falsch antworteten, stellte er fest, dass „75% der Teilnehmer mindestens einmal falsch antworteten, um der Gruppe zu entsprechen“. Insgesamt würden die Teilnehmer in 33 % der Fälle falsch antworten, um sich anzupassen. In einem Artikel von Practical Psychology über die Asch-Line-Studie heben sie einige der Einschränkungen der Studie hervor, – und stellen fest, dass sich die Vereinigten Staaten (wo die Studie durchgeführt wurde) entwickelt haben, um in den letzten 70 Jahren freies Denken zu fördern, und dass Wenn die Studie heute durchgeführt würde, würde sie wahrscheinlich zu ganz anderen Ergebnissen kommen. Sie betonten, dass sich die Teilnehmer zum Zeitpunkt dieser Studie „wahrscheinlich der „Roten Angst“ und der „Mccarthyismus-Taktik“ bewusst waren, die verwendet wurden, um Menschen wegen angeblicher kommunistischer Praktiken auf die schwarze Liste zu setzen Amerika würden sie möglicherweise ihre Karriere und ihre Würde verlieren.“ Schlagen Sie bis heute vor, und wir sehen, dass einige sehr ähnliche schwarze Listen durch Mechanismen wie die Aufhebung der Kultur und Massenzensur auftreten.

Die aktive öffentliche Beschämung von jedem, der die Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen, insbesondere der COVID-19-Impfstoffe, in Frage stellt, hat zum Beispiel zu dem Punkt geführt, dass eine Gruppe namens „The Center for Countering Digital Hate“ einen Begriff namens „Desinformation Dozen“ geschaffen hat. einige der meisten öffentlich diskreditieren wortgewandte Persönlichkeiten zum Thema. Am 4. Mai 2021, Nummer 1 auf dieser Liste, veröffentlichte Dr. Joseph Mercola eine Erklärung, dass er aufgrund einer Vielzahl von Drohungen und Belästigungen „alle Artikel zu Vitamin D, C, Zink und COVID-19 entfernen werde“. er hat im Zuge der Pandemie empfangen. Er betonte, dass die Drohungen „bis zu dem Punkt zugenommen haben, [dass sie] ihrer Natur nach nicht legal sind und ich nur begrenzte Möglichkeiten habe, mich gegen sie zu verteidigen“. Aus dieser Aussage scheint er zu implizieren, dass alternative Stimmen in der Pandemie so stark bedroht sind, dass sie nicht nur um ihren Lebensunterhalt, sondern möglicherweise sogar um ihr tatsächliches Leben besorgt sind.

Um dies mit Gaslighting in Verbindung zu bringen, besteht eines der Hauptziele von Gaslighting darin, die Fähigkeit des Opfers zu beeinträchtigen, Wahrheit von Falschheit zu unterscheiden. Wenn eine der Personen, die im „Desinformations-Dutzend“ aufgeführt sind, einige glaubwürdige Informationen zu liefern hat, all diese öffentliche Beschämung und noch ernstere Bedrohungen ihrer Person, scheinen alle ein Szenario zu schaffen, in dem die Öffentlichkeit ihrer Glaubwürdigkeit weniger vertraut , oder im Fall von Dr. Mercola sogar in der Lage sein, auf ihre Informationen zuzugreifen.

Ohne diese alternativen Quellen ist der wichtigste Ort, um Informationen zu erhalten, von großen Akteuren wie der CDC, der WHO und Regierungen. Wenn die Informationen aus diesen Quellen die ganze Zeit zu 100% korrekt wären, dann wäre dies vielleicht kein Problem. Die Informationen ändern sich jedoch ständig, und die CDC und die WHO haben ihre Haltung zu Dingen wie PCR-Tests und Zyklusschwellen regelmäßig geändert. Ganz zu schweigen von den sich ändernden Meinungen darüber, welche Impfstoffe sicher sind und wer sie einnehmen sollte. Aller Wahrscheinlichkeit nach haben diese großen Organisationen ihre Perspektiven geändert, weil Ärzte und andere Experten diese Angelegenheiten untersucht und ihre Ergebnisse geteilt haben und schließlich die CDC und die WHO dazu kamen, ihre Informationen zu aktualisieren.

Wenn alternative Stimmen ihr Wissen nicht teilen dürfen, ist es wahrscheinlich, dass die Gesellschaft viel langsamer voranschreitet. Es schafft auch eine Realität, in der Menschen nicht selbst denken dürfen, es sei denn, ihre Überzeugungen stimmen mit den Erzählungen dieser großen Organisationen überein. Eine der Erkenntnisse aus der Asch-Line-Studie nach der Praktischen Psychologie lautete: „Es ist wichtig, sich zu äußern, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie möglicherweise anders denken als die Menschen um Sie herum.“ Was für eine schwierige Aufgabe in einem solchen Klima.

Um das Konzept des Gaslighting innerhalb der Asch-Line-Studie weiter zu betrachten, scheint es ziemlich einfach zu sein, den Sprung zu wagen, dass die Studie im kleinen Maßstab eine Erfahrung zeigt, die „das Vertrauen der [Teilnehmer] in [ihre] Fähigkeiten allmählich untergräbt“. Wahrheit von Falschheit, richtig von falsch oder Realität von Schein zu unterscheiden.“ Wenn 75 % der Menschen irgendwann falsch antworten werden, nur um sich anzupassen, was könnte dann tatsächlich in den Köpfen der Massen vorgehen? Sind sich alle einig? Oder folgt eine große Mehrheit einfach der Herde, weil sie sich nicht auf ihre eigene Perspektive verlassen kann? Vielleicht fühlen sich viele Menschen in Bezug auf die Pandemie ungebildet und werden gleichzeitig ermutigt, die Richtlinien der Regierung zu befolgen, anstatt sich selbstständig weiterzubilden.

Um das von der Praktischen Psychologie vorgeschlagene Konzept weiter zu untersuchen, inwiefern es unwahrscheinlich ist, dass wir heute in einer Gesellschaft, die „Freidenken ermutigt“ und „Konformitätsideen ablehnt“, dieselben Ergebnisse sehen würden, lassen Sie uns einige spezifischere Beispiele für die Ermutigung ( oder entmutigend) Freidenken in der heutigen Welt.

PARALLELEN DER REALEN WELT / BEISPIELE

Eine der offensichtlichsten Möglichkeiten, wie Regierungen und große Akteure wie die WHO erzwungenes Vertrauen und Verwirrung umsetzen, besteht darin, dass sie kommunizieren, wo sie Informationen erhalten und welche Art von Informationen korrekt sind. Mainstream-Medien und soziale Medien unterstützen diese Botschaft weiter, indem sie Massenzensur und „Faktenprüfung“ alternativer Standpunkte implementieren.

Um einige Beispiele zu zeigen, veröffentlichte CBC News am 20. März 2021 dieses Video mit dem Titel „ COVID-19-Fehlinformationen könnten eine „große Gefahr“ für die Kanadier sein“, in dem sie die Öffentlichkeit darüber informieren, wie sie „richtige“ Informationen finden. Eines der Dinge, die sie hervorheben, ist, dass sich Informationen täglich ändern und „was gestern wahr ist, kann heute nicht mehr wahr sein“. Obwohl sie nicht direkt sagen, dass die Leute ihre Beweise nur von der CDC und anderen großen Organisationen erhalten sollten, scheinen sie eine Erzählung zu verbreiten, dass nur bestimmte Ärzte und bestimmte Informationen wahr sind und dass alles, was datiert ist, nicht mehr relevant ist . Mit dieser Rhetorik von "Alles, was veraltet ist, ist nicht mehr relevant" wird der Zugang zu einem fast unbegrenzten Angebot an von Experten begutachteter Forschung zu früheren Viren und medizinischen Eingriffen usw der Forschung, die zu Maßnahmen wie Masken und Sperren veröffentlicht wurde, die nicht zur Bekämpfung von COVID-19 funktionieren, sobald eine Studie ein paar Monate alt ist, kann sie nach dieser Logik als veraltet angesehen werden, und daher müssen wir warten, bis eine neue Studie vorliegt herauskommen und den Prozess der Peer-Review durchlaufen, der Monate dauern kann. Ohne Zugang zu dieser Art von Forschung kann man sich nur noch auf die „aktuellsten“ Statistiken von Orten wie der CDC und der WHO und deren Vorhersagemodelle für die Zukunft verlassen, die sich ebenfalls als ungenau erwiesen haben .

Darüber hinaus haben Social-Media-Unternehmen öffentlich erklärt, dass sie COVID-„Fehlinformationen“ bekämpfen Richtlinien, die eine Vielzahl von Dingen umfassen, für die sie Beiträge zensieren werden, einschließlich der Zensur von Beiträgen, die ernsthafte Schäden des COVID-19-Impfstoffs besprechen oder behaupten, dass es alternative medizinische oder pflanzliche Heilmittel gibt, um Ihre natürliche Immunität zu stärken. Um den Wahnsinn noch zu verstärken, “neue interne Dokumente, die an Project Veritas durchgesickert sind, zeigen, [dass] Facebook heimlich COVID-Impfstoffinformationen zensiert, die gegen seine Ideologie verstoßen, selbst wenn die Fakten wahr sind.” Der Whistleblower, der diese Dokumente durchsickerte, war damals vom Unternehmen suspendiert und beschlossen, sich öffentlich zu melden, indem er erklärt, dass Facebook “Angst vor dem hat, was die Leute daraus folgern könnten, wenn sie sehen, dass andere Leute negative Nebenwirkungen haben. Sie glauben, dass dies die Impfzögerlichkeit in der Bevölkerung schüren wird und sehen dies als etwas, das sie bekämpfen müssen.” Nicht nur Unternehmen wie Facebook zensieren absichtlich genaue Informationen, sondern auch andere Medienorganisationen wie Vox wurden beim Bearbeiten erwischt alte Artikel über die Ursprünge von COVID-19, ohne diese Änderungen den Lesern mitzuteilen. Diese betrügerischen und manipulativen Handlungen von Medienorganisationen scheinen nicht unbedingt Fehlinformationen zu bekämpfen, sondern zwingen Leser/Verbraucher dazu, sich auf diese Organisationen für spezifische Informationen zu verlassen, unabhängig davon, ob sie wissen, dass sie als Verbraucher kein vollständiges Bild von Wirklichkeit.

Wir haben auch Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die den Leuten sagen, sie sollen nicht selbst recherchieren (mit anderen Worten, sie sollen sich darauf verlassen, dass die Regierung ihnen sagt, was sie tun sollen). In dem enthaltenen Tweet, Rachel Notley, Der derzeitige Leiter des NDP von Alberta verlinkt einen Forbes-Artikel mit dem Titel „Sie dürfen nicht ‚Ihre eigene Forschung betreiben‘, wenn es um die Wissenschaft geht.“*

Was wir aus all diesen Nachrichten sehen, ist, dass der Durchschnittsmensch sich nicht weiterbilden sollte, weil „Experten es besser wissen“ UND dass nur einige Experten und Organisationen akzeptabel sind – während andere Experten, wie die Molekularbiologin und Immunologin Professor Dolores Cahill , und der Epidemiologe Professor Sunetra Gupta werden zusammen mit Hunderten anderer Experten und Mediziner als nicht vertrauenswürdige Quellen angesehen, da sie sowohl gebildet sind als auch eine abweichende Meinung von der vorherrschenden Erzählung vertreten.

* Als Randnotiz hat Forbes ein sehr ironisches Thema gewählt, um die Begründung des „Vertrauens der Wissenschaft“ zu rechtfertigen. Der Großteil des Artikels verwendet das Beispiel der Fluoridierung von Trinkwasser und hebt hervor, dass einige Stellen befürchten, dass es „nicht natürlich“ ist und daher höhere Kariesraten aufweisen. In Wirklichkeit sind die meisten Menschen in Bezug auf Fluorid jedoch besorgt, dass die Fluoridtoxizität mit einer Vielzahl schwerwiegender medizinischer Schäden verbunden ist, von denen der potenziell wichtigste darin besteht, dass sie in zahlreichen Studien mit einem damit verbundenen niedrigeren IQ in Verbindung gebracht wurde. Obwohl die Einwohner von Portland möglicherweise etwas höhere Kariesraten haben als ihre Kollegen in New York City, haben sie wahrscheinlich auch einen höheren durchschnittlichen IQ, was möglicherweise der Grund dafür ist, warum sie den Intellekt haben, die Erzählung über das Hinzufügen giftiger Chemikalien zu ihren Wasserquellen in Frage zu stellen. Hier sind zwei zusätzliche Links [1] , [2] , zu anderen verschiedenen Artikeln, die die Schäden der Fluoridtoxizität untersuchen.

Auch hier scheinen all diese Verweise auf die Idee zurückzuführen, dass die Person sich selbst nicht vertrauen kann und Informationen, die ihnen präsentiert werden, nicht vertrauen kann, es sei denn, sie stammen aus bestimmten Quellen. Um einen Teil der Definition von Gaslighting noch einmal hervorzuheben: „[es] bedeutet, das Vertrauen des Opfers in seine eigene Fähigkeit, Wahrheit von Falschheit, richtig von falsch oder Realität von Schein zu unterscheiden, allmählich zu untergraben, wodurch es krankhaft abhängig vom Gasfeuerzeug.“ Wir leben jetzt in einer Gesellschaft, die die Menschen anscheinend nicht dazu ermutigt, sich selbst zu stärken und weiterzubilden. Stattdessen drängt es spezifische Narrative und tadelt jeden Dialog oder kritische Hinterfragung dieser Narrative.

Wir werden Teil 1 dieses Artikels hier mit dieser umfassenderen Perspektive abschließen. In Teil 2 werden wir mit spezifischeren Beispielen für Gaslighting im Kontext von COVID und insbesondere in Bezug auf den COVID-19-Impfstoff fortfahren. Wenn es irgendwelche Erkenntnisse aus diesem Artikel gibt, hoffen wir, dass dies Ihnen die Möglichkeit gibt, kritisch zu denken und sich immer dafür zu entscheiden, sich Ihre eigene Meinung über Ihre Realität zu bilden. Das ist dein Leben. Du kannst wählen, wie du es lebst und ob du in Angst oder in Liebe, Licht und in deiner eigenen Wahrheit lebst.

Bleiben Sie dran für Teil 2 dieses Artikels, der in Kürze veröffentlicht wird. Im Moment würden wir gerne Ihre Meinung zu dem, was Sie gerade gelesen haben, hören. Was ist Ihnen am meisten aufgefallen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Wenn Ihnen dieser Inhalt gefallen hat, ziehen Sie bitte in Betracht, an WholeHearted Media zu spenden, um uns zu helfen, das Team zu vergrößern und weiterhin solche Inhalte zu veröffentlichen. Dankeschön.


Darwins Arbeit stützte sich auf drei Beobachtungen

Für seine Schlussfolgerungen stützte sich Darwin auf seine Notizen, seine eigenen Beobachtungen und seine Interpretation der Schriften von Thomas Robert Malthus. Malthus war ein englischer Gelehrter, der 1798 seine Theorie veröffentlichte, dass das Bevölkerungswachstum immer das Nahrungsangebot übersteigen wird. Die Folge davon ist, dass in jeder Population viele Individuen aufgrund der Konkurrenz um ein begrenztes Nahrungsangebot sterben.

Die drei Beobachtungen, die es Darwin ermöglichten, seine Theorie der Evolution und der natürlichen Auslese zu entwickeln, waren:

  1. Die Individuen in einer Population weisen aufgrund genetischer Variation Unterschiede in Merkmalen wie Farbe, Verhalten, Größe und Form auf.
  2. Einige der Merkmale werden von den Eltern an die Nachkommen weitergegeben und sind vererbbar.
  3. Die Eltern in einer Population überproduzieren Nachkommen, sodass einige nicht überleben werden.

Basierend auf diesen Beobachtungen schlug Darwin vor, dass diejenigen Personen mit Merkmalen, die sie fitter machten, überleben würden, während die am wenigsten fitten sterben würden. Im Laufe der Zeit würde die Bevölkerung von Individuen mit den Eigenschaften dominiert, die sie fitter machten.


Erfüllt nicht die Erwartungen

Die für die Common Core Coach Suite Grade 4 geprüften Lehrmaterialien entsprechen nicht den Erwartungen an Fokus und Kohärenz in Gateway 1. Die Lehrmaterialien bewerten keine Themen vor der Klassenstufe, in der das Thema eingeführt werden soll, aber die Materialien werden nicht auf ausgegeben mindestens 65 % der Unterrichtszeit auf die Hauptarbeit der Klasse. Die Unterrichtsmaterialien erfüllen nicht die Erwartungen an Kohärenz und Übereinstimmung mit den Standards, da sie teilweise vorhanden sind: Unterstützung von Inhalten, die den Fokus und die Kohärenz verbessern, indem sie die Schüler in die Hauptarbeit der Klasse einbeziehen, Konsistenz mit den Fortschritten in den Standards und Kohärenz durch Verbindungen zu eine einzige Klasse.

Kriterium 1a

Die für die Common Core Coach Suite Klasse 4 geprüften Lehrmaterialien erfüllen die Erwartungen, Themen nicht vor der Klassenstufe zu bewerten, in der das Thema eingeführt werden soll.

Indikator 1a

Die für die Common Core Coach Suite Grade 4 geprüften Lehrmaterialien erfüllen die Erwartungen an die Bewertung von Inhalten auf Klassenstufenebene. Die meisten Bewertungen beinhalten Material, das für die Klasse 4 geeignet ist, obwohl einige Inhalte aus zukünftigen bewerteten Noten enthalten sind. In den Fällen, in denen zukünftige Inhalte bewertet werden, könnten die Elemente leicht von einem Lehrer weggelassen oder geändert werden, ohne die Struktur und den Inhalt der Klassenstufen des gesamten Unterrichtsmaterials zu beeinträchtigen.

Für diesen Indikator wurden alle summativen Bewertungen in den drei Büchern der Suite überprüft. Darüber hinaus enthält die Suite zwei PARCC-Praxisbewertungen. Diese Bewertungen wurden überprüft und es wurde auch festgestellt, dass sie den Erwartungen an die Bewertung von Klassenstufeninhalten entsprechen. Wahrscheinlichkeit, statistische Verteilungen, Ähnlichkeit, Transformationen und Kongruenz tauchen in keiner der Bewertungen auf.

Common Core Coach enthält eine Domänenbewertung für jede der fünf Domänen und eine zusammenfassende Bewertung zum Jahresende. Alle diese Bewertungen finden Sie online im Blatt Digitale Bewertungen. Darüber hinaus kann online über das Blatt "Nur drucken"-Bewertungen auf Leistungsaufgabenbewertungen zum Drucken zugegriffen werden.

Beispiele für Bewertungselemente auf Klassenstufenebene in Common Core Coach sind:

  • Bereich 3 Bewertung für Anzahl und Operationen - Brüche, Frage 7: „Jennie ist am Samstag 2 5/6 Stunden und am Sonntag 1 3/6 Stunden gelaufen. Ihr Ziel war es, über das Wochenende 6 Stunden zu skaten. Wie lange muss Jennie noch skaten, um ihr Ziel zu erreichen? Zeigen Sie Ihre Arbeit." (4.NF.3c)
  • Domain 4 Assessment for Measurement and Data, Frage 26: „Wilma begann um 19:15 Uhr ihren Lieblingsfilm im Haus ihrer Freundin anzusehen. Der Film hat eine Laufzeit von 1 Stunde, 30 Minuten. Teil A) Wann endet Wilmas Film? Teil B) Wilma brauchte 25 Minuten, um nach dem Ende des Films nach Hause zu kommen. Wann ist sie nach Hause gekommen?" (4.MD.2)

Common Core Support Coach beinhaltet zwei Praxistests, die als summative Bewertungen verwendet werden können. Auf diese kann online über das Blatt "Nur Druckprüfungen" zugegriffen werden.

Beispiele für Bewertungselemente auf Klassenstufenebene in Common Core Support Coach sind:

  • Übungstest 1, Frage 26: „Torisho hatte eine Schachtel Radiergummis. Er gab jedem von 5 Freunden 3 Radiergummis. Wenn 35 Radiergummis in der Schachtel gelassen wurden, wie viele Radiergummis waren dann zunächst in der Schachtel?“ (4.NBT.6)
  • Übungstest 2, Frage 44: „Das Liniendiagramm zeigt das Gewicht der Snackbeutel, die Andrea hergestellt hat. Wie hoch ist das Gesamtgewicht aller Snackbeutel, die Andrea hergestellt hat? Zeigen Sie Ihre Arbeit." (4.MD.4)

Common Core Performance Coach enthält für jede der fünf Domänen eine summative Review- und Performance-Task-Bewertung. Auf diese Bewertungen kann online über das Blatt "Nur gedruckte Bewertungen" zugegriffen werden.

Beispiele für Bewertungselemente auf Klassenstufenebene im Common Core Performance Coach sind:

  • Bereich 1 Review and Performance Task Assessment for Operations and Algebraic Thinking, Frage 4: „Emma hat viermal so viele Pfennige wie Ryan. Ryan hat doppelt so viele Pfennige wie Dan. Dan hat 3 Pfennige. Zeichne ein Bild, um zu zeigen, wie viele Pfennige sie jeweils haben. Emma hat _____ Pfennige.“ (4.OA.2)
  • Bereich 2 Überprüfung und Bewertung der Leistungsaufgabe für Anzahl und Operationen in Basis 10, Frage 1: „Die Bevölkerung einiger Standorte in Kalifornien (ist) unten gezeigt. Alle Populationen haben eine Ziffer, die zweimal vorkommt. Für welche Orte hat eine der wiederkehrenden Ziffern den zehnfachen Wert der anderen? Erklären Sie Ihre Antwort mit einem der Orte auf der Liste.“ (4.NBT.1)

In den Fällen, in denen zukünftige Inhalte bewertet werden, könnten die Items leicht weggelassen oder geändert werden, ohne dass sich dies auf die Struktur und den Inhalt der Klassenstufen der Gesamtbewertung auswirkt. Beispiele für die oben genannten Bewertungselemente der Klassenstufe sind:

  • Common Core Coach Measurement and Data Domain Assessment, Frage 25, Teil B und C: Die Schüler bestimmen die Gesamtlänge und subtrahieren die längste und kürzeste Länge mithilfe eines Liniendiagramms. Die Schüler addieren und subtrahieren Brüche mit ungleichen Nennern (1/2, 1/4, 1/8). (5.NF.1)
  • Common Core Coach Summative Assessment, Frage 2: Die Schüler addieren Brüche außerhalb des Nennerbereichs für Klasse 4 "(4/17 + 7/17)." (5.NF)
  • Common Core Support Coach Practice Test 1, Frage 18: Die Schüler finden äquivalente Brüche für Nenner, die außerhalb des Nennerbereichs für Klasse 4 liegen. „(47).“ (5.NF)
  • Common Core Support Coach Übungstest 2, Frage 47: Die Schüler teilen einen Bruch in die Summe der Einheitsbrüche für einen Nenner auf, der außerhalb des Nennerbereichs für Klasse 4 „(4/7)“ liegt. (5.NF)

Kriterium 1b

Die für Common Core Coach Suite Klasse 4 geprüften Unterrichtsmaterialien entsprechen nicht den Erwartungen von Schülern und Lehrern, die die Materialien so verwenden, dass sie den Großteil der Unterrichtszeit den Hauptaufgaben der Klasse widmen.

Indikator 1b

Die für Common Core Coach Suite Klasse 4 geprüften Lehrmaterialien entsprechen nicht den Erwartungen, einen Großteil der Unterrichtszeit mit Hauptarbeiten der Klasse zu verbringen. Insgesamt werden etwa 59 Prozent der Unterrichtszeit für Hauptaufgaben aufgewendet.

Die Common Core Coach Suite enthält drei Komponenten: Common Core Coach, Common Core Support Coach und Common Core Performance Coach. „Die Coach-Produkte sind so konzipiert, dass sie einen flexiblen Lehrpfad bieten, der Ihren Anforderungen im Klassenzimmer entspricht.“ Daher bietet der Implementierungs- und Pacing-Leitfaden für jeden Tag Vorschläge für Aktivitäten und Protokolle, überlässt jedoch dem Lehrer die Entscheidung, welche Schüler an einem bestimmten Tag mit dem Common Core Support Coach und dem Common Core Performance Coach zusammenarbeiten.

Die Berechnungen basierten auf dem Implementierungs- und Pacing-Leitfaden für die Common Core Coach Suite. Da alle Schüler mit dem Common Core Coach arbeiten, aber nicht unbedingt mit dem Common Core Support Coach und dem Common Core Performance Coach arbeiten, ist die Bewertung der Hauptarbeit und die mit der Hauptarbeit verbundene unterstützende Arbeit in Common Core Coach am repräsentativsten für die Lehrmaterialien .

  • Common Core Coach enthält etwa 20 von 34 Lektionen, die sich auf Hauptarbeiten oder unterstützende Arbeiten im Zusammenhang mit der Hauptarbeit der Klasse konzentrieren (59 Prozent).
  • Die Lektionen dauern zwischen drei und sechs Tagen und gliedern sich in 20-30 Minuten Kernunterricht mit Common Core Coach und 10-20 Minuten Differenzierung durch Common Core Support Coach und Common Core Performance Coach. Gemäß dem Implementierungs- und Pacing-Leitfaden können die Schüler die folgenden Minuten mit Hauptarbeiten der Klasse oder Arbeiten verbringen, die die Hauptarbeiten der Klasse unterstützen:
    • Common Core Coach ca. 2680 von 4180 Minuten oder ca. 64 Prozent der Zeit werden für Hauptarbeit oder Arbeit verwendet, die Hauptarbeit unterstützt.
    • Common Core Support Coach ca. 1650 von 2720 Minuten oder ca. 61 Prozent der Zeit werden für Hauptaufgaben oder Arbeiten verwendet, die Hauptaufgaben unterstützen.
    • Common Core Performance Coach ca. 1850 von 2770 Minuten oder ca. 67 Prozent der Zeit werden für Hauptarbeit oder Arbeit, die Hauptarbeit unterstützt, aufgewendet.

    Der Stundenumfang, der sich auf die Hauptarbeit der Klasse konzentriert oder die Hauptarbeit der Klasse unterstützt, ist aus zwei Gründen die am besten geeignete Berechnung für diese Materialien. Erstens kann nicht bestimmt werden, wie viel Zeit oder wie viele Unterrichtsstunden ein Schüler mit Common Core Support Coach und Common Core Performance Coach verbringen würde. Zweitens stimmt die vom Herausgeber angegebene Zeit nicht mit der wahrgenommenen Zeit der Gutachter überein (siehe 1d-Bericht für weitere Informationen).

    Es ist wichtig zu beachten, dass Common Core Support Coach keine Lektionen enthält, die sich mit 4.NBT.3 befassen, einem Standard, der eine Hauptarbeit der Klasse darstellt, und daher bei der Berechnung der Unterrichtszeit nicht berücksichtigt werden.

    Kriterium 1c - 1f

    Die für Common Core Coach Suite Grade 4 geprüften Lehrmaterialien entsprechen nicht den Erwartungen an Kohärenz und Übereinstimmung mit den Standards. Die Unterrichtsmaterialien haben teilweise: unterstützende Inhalte, die den Fokus und die Kohärenz verbessern, indem sie die Schüler in die Hauptarbeit der Klasse einbeziehen, Konsistenz mit den Fortschritten in den Standards und Kohärenz durch Verbindungen in einer einzelnen Klasse.

    Anzeige 1c

    Die Unterrichtsmaterialien für die Common Core Coach Suite Klasse 4 erfüllen teilweise die Erwartungen, dass die Unterstützung der Arbeit gleichzeitig die Konzentration und Kohärenz verbessert, indem sie die Schüler in die Hauptarbeit der Klasse einbezieht.

    In der Common Core Suite von Büchern werden Standards meist isoliert von anderen Standards gelehrt. Jede Lektion konzentriert sich auf einen Standard, ohne auf Verbindungen zu Hauptwerken zu verweisen. Darüber hinaus bietet die Lehrerausgabe keine expliziten Verbindungen von unterstützender Arbeit zu Hauptarbeit, jedoch werden einige natürliche Verbindungen hergestellt.

    Beispiele für unterstützende Standards, die nicht mit Hauptwerken verbunden sind:

    • Die Verwendung der Standardformel für Fläche und Umfang (4.MD.3) wird in den Common Core Coach-Lektionen 26 und 27, Common Core Support Coach-Lektion 17 und Common Core Performance Coach-Lektion 28 behandelt. Levelarbeit mit Multiplikation (4.NBT.B).
    • Das Erstellen von Liniendiagrammen zur Anzeige von Datensätzen (4.MD.4) wird in Common Core Coach-Lektion 28, Common Core Support Coach-Lektion 18 und Common Core Performance Coach-Lektion 29 behandelt auf einem Zahlenstrahl (4.NF.2).
    • Das Messen von Winkeln mit einem Winkelmesser (4.MD.6) wird in Common Core Coach Lektion 30, Common Core Support Coach Lektion 19 und Common Core Performance Coach Lektion 31 behandelt als Vollwinkeldrehung (4.NF.3).

    Es gibt jedoch einige Verbindungen, die im Unterricht hergestellt werden, diese Verbindungen sind jedoch nicht explizit und es gibt keine Hinweise auf die Verbindungen für den Schüler oder den Lehrer. Zum Beispiel:

    • Common Core Coach Lektion 25 Problemlösung: Die Messung befasst sich mit den vier Operationen zur Lösung von Problemen mit Entfernung, Zeit, Volumen, Masse und Geld (4.MD.2). Die Lektion verbindet Kenntnisse über Maße (4.MD.1), Brüche (4.NF.B) und Dezimalzahlen (4.NF.C). Common Core Support Coach Lektion 15 Lösen von Messproblemen, Lektion 16 Konvertieren von Maßeinheiten in Lösen von Problemen sowie Common Core Performance Coach Lektion 27 Lösen von Messproblemen unterstützen und erweitern das Verständnis dieser Konzepte.

    Anzeige 1d

    Die Lehrmaterialien der Common Core Coach Suite Klasse 4 entsprechen nicht der Erwartung, dass die vorgesehene Menge an Inhalten für ein Schuljahr tragfähig ist, um die Kohärenz zwischen den Klassenstufen zu fördern. Die Materialien bestehen aus drei Komponenten: Common Core Coach, Common Core Support Coach und Common Core Performance Coach. Diese drei zusammen bilden die Common Core Coach Suite.

    • Common Core Coach enthält die Kerninstruktions- und Übungselemente der Suite. Es gibt 34 Lektionen, die auf die fünf Bereiche verteilt sind und jeweils für drei bis sechs Tage ausgelegt sind, insgesamt 142 Unterrichtstage. Der Unterricht ist in kleinere Komponenten unterteilt, die täglich zwischen 20 und 30 Minuten dauern sollen. Darüber hinaus enthält jede Domäne eine Domänenbewertung, die über zwei 40-minütige Zeiträume für weitere zehn Tage durchgeführt wird.
    • Common Core Support Coach wurde für Schüler entwickelt, die mit Konzepten zu kämpfen haben, die während des Kernunterrichts vermittelt werden. Es gibt 20 Lektionen, die jeweils darauf ausgelegt sind, explizite Verbindungen zwischen Vorwissen und aktuellen Klassenstufenkonzepten herzustellen. Jede Lektion ist so konzipiert, dass sie drei bis sechs Tage dauert, zwischen 10 und 20 Minuten nach dem entsprechenden Kernunterricht. Zusätzlich gibt es zwei Praxistest Assessments, die am Ende des Jahres an zwei Tagen abgehalten werden.
    • Common Core Performance Coach erweitert die Fähigkeitsentwicklung für Schüler auf dem Niveau und bietet Übungen mit einer Vielzahl von Item-Typen, um Verstärkung und Testvorbereitung zu bieten. Es gibt 35 Lektionen, die jeweils für drei bis sechs Tage ausgelegt sind, zwischen 10 und 20 Minuten im Anschluss an den entsprechenden Kernunterricht. Darüber hinaus enthält jede Domain eine Domain-Überprüfung, die, soweit es die Zeit erlaubt, über zwei Tage hinweg für zehn Tage durchgeführt wird.

    Die Common Core Coach Suite bietet eine unzureichende Anzahl von Aufgaben, die in der für den Unterricht vorgesehenen Zeit gelöst werden können. Die Lehrer müssten erhebliche Ergänzungen und Änderungen vornehmen, damit die Programmmaterialien für ein Schuljahr tragfähig sind. Beispiele beinhalten:

    • In Common Core Coach Lektion 12 Erweiterung des Verständnisses von äquivalenten Brüchen bearbeiten die Schüler ein Beispielproblem, ein geführtes Beispiel, ein „Fraction Fun“-Problem und 21 Übungsaufgaben. Laut dem Pacing-Leitfaden haben Lehrer und Schüler fünf Tage Zeit, um die Lektion mit 20 Minuten pro Sitzung abzuschließen: insgesamt 100 Minuten Unterricht. Die Materialmenge reicht jedoch für 100 Minuten nicht aus. Zusammen mit den Differenzierungskomponenten Common Core Support Coach oder Common Core Performance Coach könnten weitere 20 Minuten Unterrichtszeit an sechs Tagen (bzw. 120 Minuten) angerechnet werden. Auch diese beiden Komponenten bestehen aus angeleiteten Beispielen und wenig Übung mit Klassenarbeiten. Die Lektionen in diesen Komponenten würden wenig Unterrichtspraxis hinzufügen.
    • Common Core Coach Lektion 22 Dezimalvergleiche umfasst fünf Tage (100 Minuten) mit zwei Beispielen, einem „Mathe Olympics“-Problem und 24 Übungsaufgaben.
    • Common Core Support Coach Lektion 18 Liniendiagramme umfasst drei Tage (60 Minuten) ergänzendes Lernen durch sechs eingerüstete Beispiele und zehn Übungsaufgaben.
    • Common Core Performance Coach Lektion 22 Dezimalstellen verstehen dauert fünf Tage (100 Minuten), um das Verständnis von Dezimalzahlen durch drei eingerüstete Beispiele, ein gecoachtes Beispiel und zehn Übungsaufgaben zu erweitern.
    • Common Core Performance Coach Lektion 31 Messen und Zeichnen von Winkeln umfasst drei Tage (60 Minuten), um das Verständnis von äquivalenten Winkeln anhand von zwei Beispielen mit Gerüst, einem gecoachten Beispiel und acht Übungsaufgaben zu erweitern.

    Assessments beinhalten auch eine Überallokation von Zeit:

    • Common Core Coach Domain Assessments finden über zwei Tage (80 Minuten) für 25-30 Probleme pro Assessment statt.
    • Common Core Support Coach Practice Tests finden an zwei Tagen (80 Minuten) statt, wobei die Lehrer Schlüsselfragen für die Schüler nach Bedarf auswählen. Keiner der Practice Tests wird vollständig durchgeführt.
    • Common Core Performance Coach Domain Review and Performance Tasks finden über zwei Tage (80 Minuten) für 23-38 Probleme und eine Performance-Aufgabe pro Assessment statt.

    Indikator 1e

    Die Lehrmaterialien für die Common Core Coach Suite Grade 4 erfüllen teilweise die Erwartungen, dass die Materialien den Fortschritten in den Standards entsprechen. Zwei Komponenten der Suite entwickeln sich gemäß den stufenweisen Fortschritten in den Standards, und die meisten Inhalte aus früheren oder zukünftigen Klassen werden klar identifiziert und mit der aktuellen Arbeit auf Klassenstufe verbunden. Die Materialien bieten den Schülern jedoch keine umfassende Arbeit mit Klassenstufenproblemen und die Materialien erfüllen nicht die volle Tiefe der Standards.

    Beispiele dafür, wie sich die Materialien nach Klassenstufen entwickeln und Inhalte früherer oder zukünftiger Klassen identifizieren und sich auf Klassenarbeiten beziehen:

    • Die Common Core Coach Teacher Edition enthält zu Beginn jeder der fünf Domänen eine Fortschrittstabelle, die die Verbindungen zwischen bisherigem und zukünftigem Lernen zum aktuellen Klassenniveau zeigt, das in jeder Lektion entwickelt wird. Die Teacher Edition gibt an, dass diese Verbindungen auch in der Student Edition auf einer visuellen Roadmap der Domänenverläufe erscheinen, die zeigt, „wie neue Inhalte auf früheren Klassenstufen und Domänen aufbauen und sich mit zukünftigen Domänen verbinden“.
      • Bereich 3 für Zahlen und Operationen – Brüche, Klasse 3 Lektion 15 Äquivalente Brüche verstehen (3.NF.3a-c) verbindet sich mit Klasse 4 Lektion 12 Erweiterung des Verständnisses von Äquivalenten Brüchen (4.NF.1) und Klasse 4 Lektion 13 Vergleich von Brüchen (4.NF.2). Die Lektion 12 der 4. Klasse wiederum schließt an die Lektion 13 der 5. Klasse an, Brüche in gemischten Zahlen addieren und subtrahieren (5.NF.1).
      • Bereich 4 für Messung und Daten, Klasse 3 Lektion 17 Zeit (3.MD.1) und Lektion 18 Masse und Flüssigkeitsvolumen (3.MD.2) verbinden sich mit Klasse 4 Lektion 25 Problemlösung: Messung (4.MD.2) und geht weiter zu Klasse 5, Lektion 21 Konvertieren von Maßeinheiten zur Lösung von Problemen (5.MD.1).
      • Brüche mit ganzen Zahlen multiplizieren, Lektion 13 unterstützt die Schüler dabei, Brüche mit ganzen Zahlen zu multiplizieren (Common Core Coach Lektionen 18-19) (4.NF.4b, 4.NF.4c). Das „Plug-In“ stützt sich auf das bisherige Verständnis von Brüchen (3.NF.1), das „Power Up“ überprüft das Verständnis von Brüchen als Vielfaches (4.NF.4a) und die „Ready to Go“-Praxis gibt den Schülern die Möglichkeit, sie zu nutzen Einheitsbrüche und Modelle zur Lösung von Wortproblemen, bei denen Brüche mit ganzen Zahlen multipliziert werden (4.NF.4b, 4.NF.4c).
      • Umfang und Fläche von Rechtecken, Lektion 13 unterstützt die Schüler bei der Lösung realer Probleme mit Umfang und Fläche (Common Core Coach-Lektionen 26-27) (4.MD.3). Während des „Plug-In“ wiederholen die Schüler das Finden des Umfangs eines Rechtecks ​​(3.MD.8), das „Power Up“ überprüft das Finden der Fläche eines Rechtecks ​​(3.MD.7a) und das „Ready to Go“ Die Praxis bietet den Studierenden die Möglichkeit, die Umfangs- und Flächenformeln anzuwenden, um reale Probleme zu lösen (4.MD.3).
      • Klassifizieren zweidimensionaler Figuren, Lektion 20 unterstützt die Schüler dabei, Formen nach ihren Winkeln und Seiten zu klassifizieren (4.G.2). Das „Plug-In“ überprüft das Erkennen von Formen (2.G.1, 3.G.1), das „Power Up“ überprüft Punkte, Strahlen, Linien und Winkel (4.G.1) und das „Ready to Go“ “ Die Praxis stützt sich auf diese drei Standards, um den Schülern zu helfen, Formen basierend auf ihren Winkeln und Linien (senkrecht oder parallel) zu klassifizieren (4.G.2).

      Obwohl Common Core Coach und Common Core Support Coach mit den Fortschritten übereinstimmen, unterstützt Common Core Performance Coach nicht den Fortschritt der Klassenstufenstandards und identifiziert keine Verbindungen zu Vorwissen oder zukünftigen Arbeiten. Es gibt keine explizite Anleitung, um die Entwicklung der Fortschritte in einer der Lektionen aufzuzeigen. Zum Beispiel:

      • In Liniendiagramme, Lektion 29, arbeiten die Schüler mit Liniendiagrammen, um Brüche (4.MD.4) zu addieren und zu subtrahieren. Es werden keine Anleitungen für Schüler oder Lehrer bereitgestellt, wie dies mit früheren Verständnissen der Darstellung und Interpretation von Daten mithilfe von Bild- und Balkendiagrammen (3.MD.3) in Verbindung steht und sich auf zukünftiges Lernen erstreckt, das die Verwendung von Liniendiagrammen und Bruchmessungen zur Lösung von Problemen umfasst (5 .MD.2).

      Die Unterrichtsmaterialien für Common Core Coach berücksichtigen nicht den vollen Sinn der Klassenstufenstandards und bieten den Schülern keine umfangreiche Arbeit mit Klassenstufenproblemen. Die meisten Standards, die als Hauptarbeit der Klasse gelten, werden in einer Unterrichtsstunde unterrichtet. Einige Arbeiten der höheren Klassenstufe werden vorgestellt, aber nicht als solche gekennzeichnet. Beispiele beinhalten:

      • Beim Multiplizieren mit ganzen Zahlen, Lektion 10 und Dividieren mit einstelligen Divisoren, Lektion 11 werden keine Strategien verwendet, die auf dem Stellenwert und den Eigenschaften von Operationen basieren, wie dies von den Standards gefordert wird. (4.NBT.5, 4.NBT.6) Darüber hinaus enthält Lektion 11 Übungen mit dem Standardalgorithmus, der dem 5.NBT.5-Standard der 5.
      • In Lektion 13 von Brüchen vergleichen verwenden die Schüler vier verschiedene Strategien, um Brüche mit unterschiedlichen Nennern zu vergleichen (4.NF.2). Es gibt nur begrenzte Übungsaufgaben, die es den Schülern ermöglichen, Brüche zu vergleichen, aber diese erlauben den Schülern nicht genügend umfangreiche Klassenarbeiten mit den Strategien.

      Common Core Support Coach und Common Core Performance Coach bieten zusätzliche Unterstützung für Schüler, die Interventionen oder zusätzliche Arbeit mit Konzepten und Fähigkeiten benötigen. Obwohl diese Komponenten einige Standards enthalten, die nicht dem vollen Sinn des Klassenstufenstandards entsprechen, einschließlich Standards, die als Hauptarbeit der Klasse angesehen werden, enthalten die meisten Lektionen nicht genügend Übung für die Schüler, um umfangreiche Arbeiten mit der Klassenstufe durchzuführen Probleme.

      Beispiele für Standards, die im Common Core Support Coach nicht behandelt werden:

      • „Verwenden Sie das Stellenwertverständnis, um mehrstellige ganze Zahlen auf eine beliebige Stelle zu runden.“ (4.NBT.3)
      • „Erkennen Sie Winkel als geometrische Formen, die überall dort entstehen, wo zwei Strahlen einen gemeinsamen Endpunkt haben, und verstehen Sie die Konzepte der Winkelmessung: Ein Winkel, der sich durchdreht n Ein-Grad-Winkel haben ein Winkelmaß von n Grad." (4.MD.5b)
      • „Erkenne eine Symmetrielinie für eine zweidimensionale Figur als eine Linie quer über die Figur, sodass die Figur entlang der Linie in passende Teile gefaltet werden kann. Identifiziere liniensymmetrische Figuren und zeichne Symmetrielinien.“ (4.G.3)

      Beispiele für Standards, die nicht der vollen Absicht der Klassenstufennorm entsprechen, indem den Schülern keine umfangreiche Arbeit mit Klassenstufenproblemen gegeben wird:


      Ordnungsgemäße Verwendung von Begriffen und wissenschaftlichen Namen

      Neben dem Verständnis der im Kurs verwendeten Begriffe und Konzepte ist es erforderlich, dass eine ordnungsgemäße Kommunikation bezüglich der Verwendung von Begriffen eingehalten wird. Ein Bereich, in dem zu viele Mikrobiologen Schwierigkeiten haben, ist die Verwendung im Singular gegenüber dem Plural. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der richtigen Formulare für einige wichtige Begriffe:

      SINGULAR PLURAL
      Mittel Medien
      Bakterium Bakterien
      Geißel Geißeln
      Bazillus Bazillen
      Kokkus Kokken
      Gattung Gattungen
      Spezies Spezies
      Inokulum Impfung
      Phänomen Phänomene
      Kriterium Kriterien

      Richtige Darstellung von Gattung und Art

      Auch die Schreibweise wissenschaftlicher Namen ist sehr wichtig. Sie können jederzeit auf wissenschaftliche Arbeiten, Ihr Lehrbuch und (hoffentlich) Ihr Laborhandbuch Bezug nehmen, um geeignete Beispiele zu finden. Jede benannte Lebewesenart wird immer mit ihrem Gattungs- und Artnamen bezeichnet, niemals nur mit dem Artnamen. Zwei Beispiele sind ein verbreitetes Bakterium, Escherichia coli, und der Mensch, Homo sapiens. Außerdem müssen diese Namen immer kursiv oder (abwechselnd) unterstrichen sein (nie beides) &ndash nur (und immer) den Gattungsnamen großgeschrieben . Allzu oft sehen wir E. coli als E. Coli geschrieben.

      Man sollte aus jedem Biologiekurs auf High-School-Niveau die grundlegenden Elemente der Taxonomie beibehalten. Es ist traurig, einen College-Kurs in Mikrobiologie zu unterrichten und ein allgemeines Missverständnis von Begriffen wie Gattung und Art zu sehen. Wir sollten uns nicht die Zeit nehmen (oder nehmen), Abhilfe in diesem wesentlichen Element der biologischen Wissenschaft zu leisten.

      Um sich auf Mitglieder einer bestimmten Gattung im Plural zu beziehen, wobei Bacillus, Micrococcus und Mycobacterium als Beispiele verwendet werden, kann man den Gattungsnamen nicht direkt in eine Pluralform ändern. Bazillen, Mikrokokken und Mykobakterien wären unangemessen. Um das Problem zu umgehen, kann man beispielsweise die folgenden Beispiele schreiben: "Bacillus-Arten", "Micrococcus-Isolate", "Mycobacterium-Stämme". Wenn die Gattungsnamen auf gebräuchliche Formen reduziert würden (in konventionelle englische Wörter umgewandelt &ndash nicht großgeschrieben, kursiv oder unterstrichen), dann wäre die Pluraländerung wie folgt gültig: Bazillen, Mikrokokken, Mykobakterien. Verwenden Sie den Begriff "Bazillen" mit Vorsicht, dieser Begriff kann (je nach Kontext) stäbchenförmige Zellen im Allgemeinen oder Mitglieder der Gattung Bacillus im Besonderen bedeuten.

      Darüber hinaus wird Bacilli gemäß kürzlich hinzugefügten Konventionen in der Taxonomie (wie so geschrieben, zusätzlich in Anführungszeichen) auf einen höheren taxonomischen Rang als die Gattung wie folgt angewendet: Der Bakterienstamm Firmicutes enthält mindestens drei Klassen, von denen eine "Bacilli" ist ." Dann folgen Sie der Ordnung Bacillales und der Familie Bacillaceae, bevor die Gattung Bacillus in der taxonomischen Hierarchie absteigend erreicht wird.Dies geht aus Bergeys Manual of Systematic Bacteriology (2. Auflage, Band 3, 2009) hervor, in dem eine Reihe von Arten der klassischen endosporenbildenden Gattungen in neue Gattungen unterschiedlicher Verwandtschaftsgrade und die überarbeiteten Gattungen Bacillus und Clostridium.

      Was ist also ein "Stamm"?

      Eines der wirklich netten Dinge an einem Laborstudium wie Bakteriologie 102 (seit 2006 Mikrobiologie 102 ) ist die Wahrscheinlichkeit, mit Bakterienstämmen und Bakteriophagen aus der Natur zu arbeiten, die wahrscheinlich noch nie zuvor isoliert und untersucht wurden. Möglich ist auch das Auffinden einer bisher unbekannten oder zumindest selten isolierten Bakterienart. Das Auffinden seltener oder neuer Arten wird durch Herumspielen mit verschiedenen selektiven und differentiellen Plattierungsmedien unterstützt, vielleicht durch "Programmieren" dieser Medien, um bestimmte physiologische Bakterienarten zu erkennen, wie wir sie auf unserer Differentielle Medien-Site besprechen.

      Wenn wir eine Probe (Erde, Wasser, klinisches Material usw.) auf das Medium in einer Petrischale inokulieren, beginnen sich die Bakterienzellen in der Probe durch wiederholte binäre Spaltung auf dem Medium zu replizieren und bilden Kolonien. Eine Kolonie ist eine diskrete Masse von Millionen von Zellen, die mit bloßem Auge sichtbar sind, und die ursprüngliche Zelle (oder Zellen), die mit der Koloniebildung beginnt, wird als koloniebildende Einheit (CFU) bezeichnet. (Dies hängt natürlich davon ab, ob die Bakterien die Nährstoffe und Bedingungen finden, die für den Stoffwechsel und die Vermehrung geeignet sind. Es gibt kein Medium, das das Wachstum aller verschiedenen Bakterienarten unterstützt.) Zellen vieler unserer häufiger vorkommenden Bakterienarten können verdoppeln ihre Population 2 bis 4 Mal pro Stunde, und ihre Kolonien können über Nacht leicht sichtbar werden.

      Ein Beispiel, das Kolonien auf einer Platte zeigt, die mit einer Bodenprobe beimpft wurde, ist hier zu sehen. Die verschiedenen Formen, Größen, Farben usw. von Kolonien repräsentieren die verschiedenen Bakterienarten, deren Zellen diese Kolonien bilden.

      Normalerweise kann man eine homogen erscheinende, gut isolierte Kolonie als "Reinkultur" erwarten, die aus einer gemeinsamen Quelle, d. h. der koloniebildenden Einheit, entstanden ist. Sobald Zellen aus einer solchen Kolonie auf eine andere Platte oder ein Röhrchen mit Medium übertragen werden und sich selbst vermehren lassen (als Reinkultur), wird diese Kultur als Isolat betrachtet und aus der Originalprobe isoliert. Und sobald dieses Isolat im Labor untersucht wurde und etwas über das Aussehen und Verhalten der Zellen bekannt ist, gilt es als Stamm. Im weiteren Sinne würde die Population identischer Zellen in der Umgebung, aus der diese Kultur schließlich stammte, als zum selben Stamm gehörend betrachtet.

      Ein Stamm kann ein typischer Vertreter der Spezies sein, der er zugeordnet werden kann, oder auch nicht. Als Beispiel für einen echten "Oddball" verwenden wir (in unserem Wachstumskurvenexperiment) eine Kultur, die vom Stamm ATCC 12814 von Escherichia coli abstammt, die nicht beweglich ist und orangefarbene Kolonien produziert (wie hier zu sehen) und eine Kapsel &ndash eine Kombination von Eigenschaften, die für typische E. coli-Stämme nicht erwartet werden. In der Mitte des 20. Jahrhunderts wurden solche Stämme als "Escherichia aurescens" erkannt und der spezielle Stamm, den wir verwenden, wurde in jüngerer Zeit durch 16S-rDNA-Analyse als E. coli bestimmt, wie hier angegeben. Eine solche genetische Analyse kann unterschiedliche Stämme mit jenen vereinigen, die phänotypisch repräsentativ für eine Art sind, und kann neue Arten erzeugen, die phänotypisch nicht leicht unterscheidbar sind.

      Wir können eine Sorte mit einer beliebigen Zahl, einem beliebigen Buchstaben oder einem beliebigen Namen bezeichnen, auch wenn wir sie möglicherweise keiner taxonomischen Gruppe wie Art oder Gattung zugeordnet haben. Erkenne, dass Sorte keine taxonomische Kategorie ist. Man hört vielleicht einen Hinweis auf den "O157:H7-Stamm" von E. coli, aber O157:H7 bezeichnet tatsächlich einen von vielen Serotypen (fast wie Unterarten) von E. coli, zu denen eine zunehmende Anzahl von erkannten Stämmen gehört. Das Konzept der Serotypen, wie es in ähnlicher Weise für Salmonellen gilt, wird hier diskutiert.

      In dem mikrobiellen Habitat (Boden, Seewasser, infizierter Mensch etc.), aus dem eine Probe entnommen werden kann, gibt es verschiedene spezifische Zellpopulationen, die jeweils aus einer gemeinsamen Quelle (einer Zelle oder Zellgruppe) entstanden sind, in die dieser Lebensraum. Wenn aus einer dieser spezifischen Populationen mehr als ein Isolat gewonnen wird, kann man davon ausgehen, dass sie vom gleichen Stamm stammen. Es kann schwierig oder unmöglich sein, nachzuweisen, dass mehrere separate Isolate tatsächlich zum gleichen Stamm gehören, wenn man Isolierungen aus natürlichen Quellen wie Boden und Seewasser durchführt. In einer epidemischen Situation, in der sich ein Krankheitserreger von einer gemeinsamen Quelle aus verbreiten kann &ndash beispielsweise ein kontaminiertes Lebensmittelprodukt &ndash es nicht allzu lange dauern kann, um festzustellen, dass die Isolate von infizierten Personen ähnlich genug sind, so dass man schließlich darauf zurückführen kann Lebensmittelprodukt. Das ist das Wesen der Epidemiologie.

      Bei den bekannten, speziierten Kulturen, die wir im Labor anbieten, handelt es sich bei einigen um Stämme, die von einem nationalen Kulturzentrum wie der American Type Culture Collection gekauft wurden, und ihre Bezeichnungen sind möglicherweise auf der ganzen Welt bekannt. Die meisten Stämme, die wir verwenden, stammen aus Isolierungen, die wir im Laufe der Jahre hier gemacht haben, und welche Bezeichnungen wir ihnen auch immer geben (wie unsere Phagenstämme "JL-1" und "KX-32") werden in einer wissenschaftlichen Zeitschrift möglicherweise nie das Licht der Welt erblicken . Wir sollten eine Stammkultursammlung aller Stämme führen, die wir in den Anreicherungs-/Isolationsexperimenten für Bakteriologie 102 isolieren. Die meisten dieser Stämme mögen der Gattung bekannt sein, aber wahrscheinlich ist keiner Spezies mit den wenigen Tests und Beobachtungen bekannt, die wir durchführen auf sie. Eine Ausnahme bildet Bacillus mycoides, der sofort an seinem ausgeprägten filamentösen und sich ausbreitenden Wuchs erkennbar ist.

      Diese allgemeinen Mikrobiologie-Seiten unterliegen dem Copyright von John Lindquist
      und fanden hier um 2001 ihr dauerhaftes Heiligtum.
      An anderer Stelle gefundene Kopien sind weder autorisiert noch aktuell.
      Der Seiteninhalt wurde zuletzt am 03.08.2011 mittags, CDT, geändert.
      John Lindquist, Abteilung für Bakteriologie,
      Universität von Wisconsin &ndash Madison