Information

Können Mitochondrien von der Zelle regeneriert werden?

Können Mitochondrien von der Zelle regeneriert werden?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Zelle findet die Teilung der Mitochondrien regelmäßig statt, aber was, wenn keine Mitochondrien in der Zelle vorhanden sind (angenommen, alle sind gestorben), kann die Zelle dann selbst neue Mitochondrien bilden?


Wenn wir wie in der Frage annehmen würden, dass alle Mitochondrien in einer Zelle „sterben“ („sind irreparabel geschädigt“, wäre besser, da sie nicht unabhängig leben) ohne weitere Konsequenzen hätte die Zelle keine Möglichkeit, sich zu regenerieren Sie. Selbst wenn die Zelle eine andere ATP-Quelle (siehe @einen anderen 'Homo sapien'-Kommentar) wie die anaerobe Glykolyse hätte, ist ein sehr klarer Grund, dass die mitochondriale DNA nicht ersetzt werden konnte (es gibt keine Kopien davon im Zellkern). Wenn die mitochondriale DNA nicht ersetzt würde, gäbe es keine Möglichkeit, die von ihr kodierten mitochondrialen Proteine ​​herzustellen.

Die Zelle würde aus einem unmittelbareren Grund sterben, als im Kommentar vorgeschlagen, und einer, der in Bezug auf eine weniger bekannte Funktion der Mitochondrien von Interesse sein sollte. Mitochondrien spielen eine Schlüsselrolle im Prozess des programmierten Zelltods – der Apoptose. Bei diesem Prozess bewirken Signale, dass die mitochondriale Membran durchlässig wird und den Ausfluss von Cytochrom c ermöglicht, das ein Signal zur Aktivierung des apoptopischen Signalwegs ist. Vermutlich hätte die Auswaschung von Cytochrom c den gleichen Effekt, wenn Mitochondrien auf andere Weise geschädigt würden und den Tod der Zelle verursachen würden.

Wenn man an die Gesamtökonomie eines Organismus denkt, ist es oft einfacher, neue Zellen herzustellen, als zu versuchen, unheilbare Zellen zu reparieren.

Weitere Informationen

Mitochondriale DNA: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK26924/

Apoptose und Mitochondrien: https://en.wikipedia.org/wiki/Apoptosis#Activation_mechanisms