Demnächst

UFSC-Biologen finden die kleinste 0,5-mm-Orchideenblume der Welt

UFSC-Biologen finden die kleinste 0,5-mm-Orchideenblume der Welt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Art wurde benannt Campylocentrum insulare wegen der Insel SC. Discovery wurde in der Zeitschrift Systematic Botany (USA) katalogisiert und veröffentlicht.

Forscher der Federal University of Santa Catarina (UFSC) entdeckten in Florianopolis die kleinste Orchideenblume, die jemals auf der Welt identifiziert wurde, mit weniger als einem halben Millimeter. Die Entdeckung wurde im Februar dieses Jahres in der US-amerikanischen Zeitschrift Systematic Botany katalogisiert und veröffentlicht.

Die neue Art wurde Campylocentrum insulare genannt, benannt nach der Insel Santa Catarina, auf der die Entdeckung gemacht wurde. "Es war fast ein Zufall", sagt der Botanikforscher Carlos Eduardo de Siqueira.

2010 studierte er an der Botanikabteilung eine Untergruppe von Mikroorchideen, als seine Beraterin Ana Zannin von einer Exkursion eine Pflanze mitbrachte, die zur Gruppe gehören könnte. "Es sah aus wie eine gewöhnliche Pflanze, mir war das egal, aber ich habe sie ins Gewächshaus gestellt."

Später bemerkte Siqueira einen kleinen weißen Punkt auf der Pflanze. „Ich dachte, es wäre ein Pilz. Ich wollte gehen, hielt aber inne und dachte, das sei etwas anderes. “ Der Forscher beschloss dann, genauer hinzuschauen und bemerkte den winzigen Blütenstand - sechs kleine weiße Blütenblätter mit einer gelben, blattlosen Krume.


Carlos Eduardo de Siqueira, UFSC-Forscher, der die kleinste Orchideenblume der Welt katalogisierte

Siqueira ging dann zum Labor und begann, alle wissenschaftlichen Verfahren durchzuführen, um seine Entdeckung zu bestätigen. „Ich habe mit einem Mikroskop mit eingebauter Kamera fotografiert, die Blume zerlegt, die Teile zerlegt und Karten aufgestellt. Es war eine sehr gründliche Arbeit “, sagt er.

Der nächste Schritt war die Identifizierung. „Ich habe recherchiert, was durch Bibliographie existiert. Es gibt kein Kind auf der Welt. Ich sage nicht, dass es die kleinste Orchidee ist, weil es schwierig ist, sie mit einer zu vergleichen, die Blätter hat. Aber es ist die kleinste Orchideenblume der Welt “, sagt der Forscher.

Siqueira rief einen Experten in Campylocentrum an, den Forscher Edlley Max Pessoa da Silva, der von Pernambuco nach Florianópolis reiste, um die Pflanze zu besichtigen, und sich schließlich für den in den USA veröffentlichten Artikel auszeichnete. Vom Vorschlag des Artikels bis zur Veröffentlichung wurden für die Entdeckung im Laufe eines Jahres mehrere Expertenbewertungen durchgeführt.

Der Fund ist die Verwirklichung des Traums eines Jungen. "Es begann mit 12 Jahren und ich bekam ein Buch von meiner Mutter mit dem Titel" The Amateur Naturalist "", sagt Siqueira, die nach ihrem Abschluss in Systemanalyse später das Biologie-College besuchte.

"Ich habe von Anfang an versucht, Biologie zu studieren, aber es gab keinen familiären Druck", sagt der Wissenschaftler, der als Beamter in einem Rechenzentrum arbeitet. "Ich sage, ich bin morgens Botaniker und nachmittags Technologe."

Mit 40 bereitet er sich auf die Promotion vor und lebt vielleicht von der Biologie. "Ich möchte neue Entdeckungen machen", schließt er.


Die Abbildung zeigt die kleinste Orchideenblume der Welt, die von UFSC-Forschern entdeckt wurde

(//g1.globo.com/sc/santa-catarina/noticia/2015/04/biologos-da-ufsc-acham-menor-flor-de-orquidea-com-05-mm.html)



Bemerkungen:

  1. Krischen

    Ich fühle mit dir.

  2. Tellan

    Meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  3. Yung

    Maßgeblicher Beitrag :), neugierig ...

  4. Shaktihn

    Bemerkenswert! Danke!

  5. Carolus

    Was für ein notwendiger Satz ... die phänomenale, großartige Idee

  6. Guktilar

    Es ist bemerkenswert, die nützliche Nachricht

  7. Roibin

    Bravo, du hattest gerade einen brillanten Gedanken



Eine Nachricht schreiben