Information

Warum gilt der männliche Penis nicht als Knorpel?

Warum gilt der männliche Penis nicht als Knorpel?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Penisse haben keine Knochen wie Ohren und Nase, warum dann der männliche Penis nicht als Knorpel betrachtet wird?

de.wikipedia.org/wiki/Knorpel


spüre deine Nasenspitze. Brei herum, es hat ein gewisses Gefühl von abgestandenem Gummibärchen. Fühle jetzt deine Ohren am ganzen Körper. Der äußere Rand, der Rücken, der harte Teil vorne, wo das Ohr auf das Gesicht trifft. Fühle deinen Adamsapfel. Das ist Knorpel.

Wenn du deinen Penis spürst, fühlt sich dann überhaupt etwas nahe an? Nö. Es ist einfach weich. Weichgewebe, um genau zu sein.

Bei Stimulierung gibt es Kammern im Penis, die sich mit Blut füllen.

Wenn sie sich mit Blut füllen, wird der Penis hart. Das ist alles dazu. Keine Knochen, kein Kartell.

Wenn Sie Fragen haben, ist es nicht an der Zeit, sie zu stellen.



Bemerkungen:

  1. Sumertun

    Ich bin sicher, das - Verwirrung.

  2. Idogbe

    Warten auf.

  3. Nikogis

    Ich stimme zu, die sehr gute Nachricht

  4. Florentin

    Sympathische Idee

  5. Kejin

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin mir dieser Situation bewusst. Geben Sie ein, wir werden diskutieren. Schreiben Sie hier oder in PM.

  6. Grolkis

    Was für Worte ... toll, der schöne Satz



Eine Nachricht schreiben