Information

Warum haben manche Muskeln mehr Sehnen als andere?

Warum haben manche Muskeln mehr Sehnen als andere?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sehr interessante Beispiele sind für mich Trapezius oder Latissimus - beide haben Stellen mit mehr Sehnen als Muskeln. Wenn man bedenkt, dass sie sich jetzt mit all diesen Sehnen schwächer und langsamer zusammenziehen, was sind die Gewinne?


Betrachtet man den allgemeinen Aufbau des Bewegungsapparates, kann man die Muskeln grob in zwei Hauptgruppen einteilen:

  • die Muskeln, die für statische Arbeit und Positionserhaltung verwendet werden.

  • diejenigen, die ausschließlich zur Manipulation der Außenwelt verwendet werden.

Sie werden auch feststellen, dass die meisten Muskeln mit ausgedehnten Sehnenansätzen auf dem Achsenskelett sitzen (d.h der Kofferraum). Dies liegt daran, dass sie zur Aufrechterhaltung der aufrechten Position verwendet werden, und Beispiele dafür sind: Trapezius, Latissmus dorsi, Rectus abdominis und viele mehr… Aufgrund ihrer statischen Natur enthalten sie viele langsame Muskelfasern, die es ihnen ermöglichen, weiter zu arbeiten über längere Zeit ohne Ruhe. Dies macht sie jedoch nicht schwach. Wenn die Haltungsmuskulatur zum Beispiel eine ähnliche Struktur wie die periphereren Muskeln haben sollte Bizeps, würden sie eine enorme Anzahl verschiedener kreisförmiger Sehnen benötigen, die sich in alle Richtungen erstrecken, um all die verschiedenen Körperpositionen zu berücksichtigen, die sie beibehalten wollen. Um ein progressives Beispiel zu erstellen:

  • das Bizeps ist ein fusiformer Muskel mit zwei Hauptteilen. Es wurde entwickelt, um in einem begrenzten Bereich von Bewegungsarten (d.h Armbeugung). Dafür hat es eine kleine Anzahl starker Sehnenansätze entwickelt.

  • das serratus anterior wurde für eine umfangreichere Palette von Zügen entwickelt. Es besitzt daher mehrere Hauptmuskelkörper, die sich in verschiedene Richtungen erstrecken, mit eigenem Sehnenansatz an den Rippen.

  • das Trapezius Der Muskel wurde entwickelt, um dem Kopf (neben anderen Funktionen) eine aufrechte Position zu ermöglichen, und wird daher als Positionsverbindung verwendet, um die Positionsbeziehung zwischen Kopf und Schultern zu gewährleisten. Da es sich um einen statischen Muskel handelt, der in der Lage sein muss, effizient in viele verschiedene Richtungen zu ziehen, ist sein Sehnenapparat umfangreich.

Es gibt auch Sonderfälle. Wenn du das nimmst Digastricus des Halses dienen die Sehnen als Befestigung, aber auch als eine Art Scharnier, um die Richtungskraft des Muskels umzuleiten.



Bemerkungen:

  1. Samura

    Der Blog ist einfach super, ich werde es meinen Freunden empfehlen!

  2. Zumuro

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich lade Sie ein, zu diskutieren. Schreiben Sie in PM.

  3. Kahil

    Natürlich weiß ich nicht viel über den Beitrag, aber ich werde versuchen, ihn zu meistern.

  4. Gardalkree

    Was ist so lustig daran?

  5. Lotharing

    Super, das ist eine sehr wertvolle Meinung

  6. Choncey

    Ja, das dachte ich auch.

  7. Malazilkree

    Meiner Meinung nach ist hier jemand hängengeblieben



Eine Nachricht schreiben